Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Eric Maxim Choupo-Moting wird PSG verlassen. Kylian Mbappé verabschiedet sich emotional vom ehemaligen Bundesliga-Profi. Er hält den Ex-Mainzer für unterbewertet.

Emotionale Abschiedsworte für Eric Maxim Choupo-Moting!

Superstar von Kylian Mbappé hat sich via Instagram von seinem Mitspieler bei Paris Saint-Germain verabschiedet. "Du warst zwei Jahre lang wie ein großer Bruder für mich", erklärte der 21-Jährige.

Der gebürtige Hamburger Choupo-Moting, der mit seinem Last-Minute-Tor im Viertelfinalspiel der Champions League gegen Atalanta Bergamo für den Pariser Halbfinaleinzug gesorgt hatte, verlässt den französischen Meister nach zwei Jahren.

Anzeige

Triple-Jagd! Das Champions-League-Finale der Frauen mit dem VfL Wolfsburg - Sonntag ab 19 Uhr LIVE im Free-TV auf SPORT1 und im Stream!

Mbappé über Choupo-Moting: "Großartiger Spieler"

Für Mbappé war Choupo-Moting lange Zeit zu unterbewertet. "Es hat lange gedauert, bis die Leute verstanden haben, was für ein großartiger Spieler du bist. Aber vor allem bist du ein toller Kerl", huldigte Mbappé dem ehemaligen Bundesliga-Profi.

Meistgelesene Artikel

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Auch der scheidende Thiago Silva bekam nette Worte zum Abschied. "Kapitän, du bist eine Legende, du hast die Geschichte des Vereins mitgeschrieben. Du bist einer der besten, mit denen ich je gespielt habe", schrieb Mbappe.

An beide gerichtet erklärte er: "Nun ist es zu Ende. Ich bin wirklich traurig, mich von euch verabschieden zu müssen. Doch ich bin sehr stolz, dass ich mit euch spielen konnte."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image