vergrößernverkleinern
Julian Gressel (r.) steht mit Atlanta United im Playoff-Viertelfinale
Julian Gressel (r.) steht mit Atlanta United im Playoff-Viertelfinale © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Julian Gressel steht mit Titelverteidiger Atlanta United im Playoff-Viertelfinale der MLS. Gegen New England Revolution feiert Atlanta einen knappen Sieg.

Der deutsche Fußballer Julian Gressel hat mit Titelverteidiger Atlanta United das Playoff-Viertelfinale der MLS erreicht.

Gegen New England Revolution setzte sich Atlanta am Samstag mit 1:0 (0:0) durch.

Meistgelesene Artikel

Held des Spiel war Siegtorschütze Franco Escobar (70.). Den Gegner im Halbfinale der Eastern Conference (24. Oktober) ermitteln am Sonntag Philadelphia Union und die New York Red Bulls.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image