vergrößernverkleinern
Nacer Chadli traf für die Spurs zum Endstand
Nacer Chadli traf für die Spurs zum Endstand © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im Kampf um einen Europacup-Platz haben sich der FC Southampton und Tottenham Hotspur in der englischen Premier League 2:2 (1:1) getrennt.

Graziano Pelle (29. /65.) brachte die Saints zweimal in Führung. Erik Lamela (43.) und Nacer Chadli (70.) konnten für die Londoner jeweils ausgleichen.

Tottenham hat nach 34 Spielen als Fünfter 58 Punkte auf dem Konto, Southampton direkt dahinter 57 Zähler.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image