vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Jose Mourinho ist nach seiner Entlassung beim FC Chelsea immer noch ohne neuen Job. Über fehlende Angebote kann der Startrainer jedoch nicht klagen.

Mindestens eine Offerte aus China und aus Italien habe der Portugiese abgelehnt, berichtet die Sun. Mourinho will aber lieber wieder in England arbeiten, er gilt weiterhin als Topfavorit auf die Nachfolge von Louis van Gaal bei Manchester United.

Die Red Devils wollen sich angeblich spätestens zum Ende der Saison vom ehemaligen Bayern-Coach trennen, eventuell aber auch früher. Je nachdem, wie die Ergebnisse der Red Devils unter van Gaal in den nächsten Wochen sind. Zuletzt war sogar spekuliert worden, Mourinho könne schon am Ende des Monats bei ManUnited anheuern.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image