vergrößernverkleinern
FBL-ENG-PR-WEST HAM-ARSENAL
Alexis Sanchez erwischte gegen West Ham einen Sahnetag © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Arsenal und Tottenham sind in Torlaune. Liverpool kassiert eine spektakuläre Pleite. Beim Spitzenspiel kracht's kurz vor Abpfiff. Die Video-Highlights des 14. Spieltags.

AFC Bournemouth - FC Liverpool 4:3

Nach Emre Cans Traumtor zum 3:1 für den FC Liverpool sieht das Team von Jürgen Klopp in Bournemouth schon wie der sichere Sieger aus. Dann aber startet der Außenseiter eine spektakuläre Aufholjagd, gleicht aus - und profitiert in der Nachspielzeit auch noch von einem Patzer des deutschen Liverpool-Keepers Loris Karius.

Tottenham Hotspur - Swansea City 5:0

Tottenham Hotspur verschlimmert die Krise von Swansea City und schießt den Klub aus Wales ans Tabellenende. Harry Kane und Christian Eriksen schnüren einen Doppelpack, auch ein Ex-Leverkusener trifft.

FC Everton - Manchester United 1:1

Ohne Bastian Schweinsteiger gelingt Manchester United gegen Everton trotz Führung kein Sieg. Zlatan Ibrahimovic' Traumtor wird durch einen strittigen Elfmeter egalisiert.

Anzeige

Middlesbrough - Hull City 1:0

Die Gastgeber sind gegen Hull City klar überlegen und müssen sich doch am Ende beim ehemaligen Barcelona-Keeper bedanken.

West Bromwich - FC Watford 3:1

West Bromwich Albion bleibt die Überraschung der Saison. West Brom bezwingt im Mittelfeldduell den FC Watford und schiebt sich auf Rang sieben vor - nur einen Platz hinter Manchester United.

Stoke City - FC Burnley 2:0

Zwei Plätze hinter West Brom rangiert Stoke City um die Ex-Bundesliga-Spieler Shaqiri, Arnautovic und Diouf nach dem 2:0 gegen Burnley.

Crystal Palace - FC Southampton 3:0

Rückschlag für die Saints! Der FC Southampton kassiert bei Crystal Palace eine bittere 0:3-Schlappe.

Manchester City - FC Chelsea 1:3

Im Spitzenspiel der Premier League unterliegen Pep Guardiolas Citizens dem FC Chelsea trotz Führung. In der Nachspielzeit verlieren die Skyblues zudem Sergio Agüero und Fernandinho. Sie sehen beide Rot.

West Ham United - FC Arsenal 1:5

Im Londoner Derby gegen West Ham United feiert Arsenal ein Torfestival. Mesut Özil macht den Anfang, der alles überragende Alexis Sanchez macht mit einem Hattrick den Deckel drauf.

AFC Sunderland - Leicester City 2:1

Leicester City bleibt auch nach dem 14. Spieltag der schlechteste Meister in der Geschichte der Premier League. Gegen Sunderland leitet ausgerechnet der zuvor brillante Robert Huth die Niederlage der Foxes ein. 

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image