vergrößernverkleinern
Deshalb hat Henrikh Mkhitaryan bei Manchester United zwei Trikotnummern
Henrikh Mkhitaryan hat sich schon drei Träume erfüllt © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Henrikh Mkhitaryan ist ein echter Glückspilz. Bereits zum dritten Mal erfüllt er sich einen Traum mit einem Wechsel zum FC Arsenal.

Henrikh Mkhitaryan muss ein echter Glückspilz sein.

"Es ist ein Traum. Mein Herz hat sich für Borussia Dortmund entschieden", sagte der Armenier, als ihn der BVB im Sommer 2013 in die Bundesliga holte. "Es ist ein Traum", kommentierte er drei Jahre später seinen Transfer zu Manchester United.

(DAZN zeigt die Premier League live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

Und jetzt? Hat sich der 29-Jährige scheinbar den nächsten Herzenswunsch erfüllt. "Ich habe immer davon geträumt, für den FC Arsenal zu spielen." 

Dreimal für einen Traumverein zu spielen - eine Leistung, die so manchen neidisch machen dürfte.

teilentwitternE-MailKommentare