vergrößernverkleinern
Der FC Arsenal  (l.: Alex Iwobi) und der FC Chelsea (r.: Antonio Rüdiger) spielen um den Finaleinzug
Der FC Arsenal (l.: Alex Iwobi) und der FC Chelsea (r.: Antonio Rüdiger) spielen um den Finaleinzug © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im Rückspiel des League-Cup-Halbfinals kommt es zu einem Londoner Derby zwischen Arsenal und Chelsea. Manchester City steht bereits im Finale.

Manchester City wartet auf seinen Finalgegner im englischen League Cup.

Der souveräne Premier-League-Tabellenführer gewann nach dem Hinspiel auch das Rückspiel gegen Zweitligist Bristol City und greift nach dem ersten Titel der Saison (Der Spielplan des League Cups).

London-Derby im Pokal

Am Mittwoch spielen der FC Arsenal und der FC Chelsea den zweiten Final-Teilnehmer aus (ab 21 Uhr im LIVETICKER). Das Derby der beiden Londoner Vereine kam zuletzt häufiger Zustande. Neben dem 0:0-Unentschieden im Hinspiel vor zwei Wochen, trafen die beiden Mannschaften auch in der Liga vor kurzem aufeinander.

Anzeige

DAZN zeigt die Premier League LIVE. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Auch dort gab es am 22. Spieltag Anfang Januar ein Unentschieden. Im Emirates Stadium der Gunners ging das Spiel 2:2 aus. Im Pokal-Hinspiel an der Stamford Bridge hatten die Blues leicht die Nase vorn. Da jedoch keine der beiden Mannschaften das Tor traf, kommt es am Mittwoch zum Showdown.

Das Finale wird am 25. Februar im Londoner Wembley Stadium stattfinden. Der Gewinner qualifiziert sich für die Europa League. Sollte der Gewinner sich anderweitig für den europäischen Wettbewerb qualifizieren geht das Recht an den nächst-höchsten nicht-qualifizierten Premiere-League-Klub.

Die Halbfinals des League Cup im Überblick:

Bristol City - Manchester City 2:3
FC Arsenal - FC Chelsea (Mittwoch, ab 21.00 Uhr)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image