vergrößernverkleinern
Chester FC v Liverpool - Pre-Season Friendly
Chester FC v Liverpool - Pre-Season Friendly © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Liverpool - Weil Daniel Sturridge gegen Glücksspiel-Auflagen der englischen Football Association verstoßen haben soll, wurde nun ein Verfahren gegen ihn eingeleitet.

Daniel Sturridge, Stürmer in Diensten des FC Liverpool, wird beschuldigt gegen Auflagen des Glücksspiel-Gesetzes der FA verstoßen zu haben. 

Wie ESPN berichtet, wird dem 29-Jährigen zum einen vorgeworfen, selbst auf Fußball-Spiele gewettet zu haben.

Zum anderen muss sich der Angreifer gegen den Vorwurf zur Wehr setzen, er habe vereinsinterne Informationen an dritte Personen weitergegeben, die diese Details genutzt haben, um sich einen Vorteil bei der Platzierung einer Wette zu verschaffen.

Anzeige

Informationen über Wechsel weitergegeben?

Im Mittelpunkt steht nach Medienberichten aus England der Wechsel von Sturridge im Winter 2018 zu West Bromwich Albion. Dorthin war Sturridge ausgliehen worden.

Ein Bekannter des Spielers soll eine nicht unerhebliche Summe auf diesen Wechsel gesetzt haben, der damals mit einer Quote von 25:1 als sehr unwahrscheinlich galt. Die FA wirft Sturridge wohl vor, entsprechende Informationen weitergegeben zu haben.

Liverpool: Keinerlei Glücksspiel

"Daniel hat uns seine vollste Kooperationsbereitschaft in dieser Angelegenheit zugesichert und wird dies auch weiterhin so handhaben", sagte ein Liverpool-Sprecher in Bezug auf die Vorwürfe gegen den Engländer. Er habe sich niemals an irgendeiner Form des Glücksspiels beteiligt und der Klub mache diesbezüglich vorerst keine weiteren Aussagen.

Sturridge hat nun bis zum 20. November Zeit, sich bei der FA zu der Anklage zu äußern und zu verteidigen.

Laut DailyMail droht Sturrdige eine Sperre von bis zu acht Monaten.

Insbesondere mit Blick auf seinen auslaufenden Vertrag beim FC Liverpool könnte eine derartige Sperre die weitere Laufbahn des 29-Jährige erheblich beeinträchtigen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image