vergrößernverkleinern
Chelsea-Torwart Kepa (r.) hielt den Elfmeter von Leroy Sane © Getty
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Beim League-Cup-Finale kommt es zum Eklat um Kepa. Den Chelsea-Torwart plagen Krämpfe, doch er verweigert die Auswechslung. Trainer Sarri tobt. SPORT1 zeigt die Bilder

Der Eklat um Kepa zum Durchklicken:

Beim League-Cup-Finale kommt es in der Verlängerung zu einem echten Eklat: Obwohl er von Krämpfen geplagt ist, verweigert Chelsea-Keeper Kepa die Auswechselung.

Blues-Trainer Maurizio Sarri tobt am Spielfeldrand, Ersatzkeeper Willy Baballero schleicht zurück auf die Bank.

Am Ende verliert Chelsea das Finale nach Elfmeterschießen. SPORT1 zeigt die Bilder aus dem Wembleystadion.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image