vergrößernverkleinern
Tottenham Hotspur, FC Liverpool, Mohamed Salah
Mohamed Salah hofft gegen die Tottenham Hotspur seine Torkrise beenden zu können © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Liverpool will im Titelrennen mit Manchester City nachlegen. Gegen die Totteham Hotspur hofft Mohamed Salah darauf, seine Torkrise beenden zu können.

Während in Italien, Spanien und Frankreich die Meisterschaften bereits praktisch entschieden sind, erleben die Fans in der Premier League einen packenden Zweikampf. (Tabelle der Premier League)

Gerade einmal zwei Punkte trennten Tabellenführer FC Liverpool und Verfolger Manchester City vor dem 32. Spieltag. Allerdings haben die Citizens auch noch ein Spiel weniger absolviert. Umso wichtiger wäre deshalb ein Sieg für das Team von Jürgen Klopp im Spitzenspiel gegen den Tabellendritten Tottenham Hotspur. City legte am Samstag mit einem 2:0 in Fulham vor. (Premier League: FC Liverpool - Tottenham Hotspur, ab 17.30 Uhr im LIVETICKER).

Meistgelesene Artikel

Seit mittlerweile 29 Jahren warten die Reds auf einen Meistertitel, entsprechend hoch sind die Erwartungen der Fans. Besonders in das Dreigestirn Roberto Firmino, Mohamed Salah und Sadio Mane legen die Anhänger ihre größten Hoffnungen. Während Mane in den vergangen Wochen immer besser in Form fand, wartet der letztjährige Torschützenkönig Salah allerdings bereits seit fünf Spielen auf einen Treffer.

Anzeige

Daher legte Klopp dem Ägypter zuletzt auch nahe, sich ein Beispiel an seinem Sturmkollegen zu nehmen. "Sadio ist einer ausgezeichneten Verfassung. Das Einzige, was er getan hat, als es nicht so gut lief, war arbeiten und arbeiten und arbeiten. Genau dasselbe muss Mo tun", sagte er.

Tottenham droht gute Saison zu verspielen

Eine solche Torkrise scheint für Harry Kane indes ein Fremdwort zu sein. Bereits drei Liga-Tore erzielt der Tottenham-Star seit seinem überstandenen Bänderriss, schoss zudem den BVB aus der Champions League. (Spielplan der Premier League)

Doch der 25-Jährige alleine reicht den Spurs nicht, um in der Liga ganz oben mitzumischen. Lag man nach dem Ende der Hinrunde noch mit lediglich sechs Punkten Rückstand auf den FC Liverpool auf Platz zwei in der Tabelle, ist dieser inzwischen auf satte 15 Zähler angewachsen.

DAZN gratis testen und die internationalen Top-Ligen live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Mittlerweile droht Tottenham sogar komplett aus den internationalen Rängen zu rutschen. Gerade einmal vier Punkte liegt der FC Chelsea auf dem sechsten Rang hinter dem Team von Trainer Mauricio Pochettino, das in den vergangenen vier Spielen ohne Sieg blieb und dabei unter anderem gegen die Kellerkinder aus Burnley und Southampton verlor.

So können Sie FC Liverpool - Tottenham Hotspur LIVE verfolgen:

TV: -
Stream: DAZN
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image