vergrößernverkleinern
Rodrigo (M.) ist bisher der Königstransfer von Pep Guardiola (l.) und Manchester City
Rodrigo (M.) ist bisher der Königstransfer von Pep Guardiola (l.) und Manchester City © SPORT1-Montage: Florian Hajra/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Trotz der starken Premier-League-Bilanz der letzten Saison geht reichlich Kohle über den Transfer-Tisch. SPORT1 zeigt den Stand bei den englischen Big Six.

Transfer-Zwischenzeugnisse der englischen Top-Teams zum Durchklicken:

Hinter der Premier League liegt eine überragende Spielzeit auf internationalem Boden. Zur neuen Saison gibt es daher nicht allzu viel Grund für personelle Veränderungen.

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Doch das Verfolgerfeld um den FC Chelsea, den FC Arsenal, Tottenham Hotspur und Manchester United möchte zu FC Liverpool und Manchester City aufschließen.

Anzeige

SPORT1 zeigt, wie weit die Big Six der Premier League schon sind, was noch fehlt - und wer noch kommen oder gehen könnte.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image