vergrößernverkleinern
Liverpool gewinnt mit 7:0 gegen Crystal Palace
Liverpool gewinnt mit 7:0 gegen Crystal Palace © AFP/SID/CLIVE ROSE
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Jürgen Klopp hat als frischgekürter Fußball-Welttrainer des Jahres den höchsten Saisonsieg mit dem FC Liverpool gefeiert.

Jürgen Klopp hat als frischgekürter Fußball-Welttrainer des Jahres den höchsten Saisonsieg mit dem FC Liverpool gefeiert. Der englische Fußballmeister gewann bei Crystal Palace mit 7:0 (3:0) und wird die Weihnachtstage somit als Tabellenführer verbringen. Teammanager Klopp war am Donnerstag mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet worden, er stach dabei unter anderem Hansi Flick vom Triple-Sieger Bayern München aus.

Am Samstag hatte Klopp bereits in der ersten Halbzeit dreimal Grund zu jubeln. Takumi Minamino (3.), Sadio Mane (35.) und Roberto Firmino (44.) trafen für die deutlich überlegenen Reds. Kapitän Jordan Henderson (52.), erneut Firmino (68.) und Mo Salah (81./84.) erhöhten. Für Palace, das erneut auf den ehemaligen Schalker Bundesligaprofi Max Meyer verzichtete, war es ein herber Rückschlag nach zuletzt drei Spielen ohne Niederlage.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image