Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Jordan Henderson führt den FC Liverpool nach 30 Jahren zur Meisterschaft. Jürgen Klopp huldigt jetzt seinem in der Öffentlichkeit unterschätzten Skipper.

Bei der Wahl der "Sport-Persönlichkeit des Jahres" des britischen Senders BBC räumten Jürgen Klopp und der FC Liverpool mal wieder ab.

Der englische Meister wurde als "Team des Jahres" ausgezeichnet, der deutsche Trainer gewann wie schon bei der Weltfußballer-Wahl am vergangenen Donnerstag die Auszeichnung als "Bester Trainer".

Jordan Henderson, der die Reds als Kapitän nach 30 Jahren wieder zum Titel führte, wurde bei den "Sport-Persönlichkeiten des Jahres" allerdings nur Zweiter hinter dem siebenmaligen Formel-1-Champion Lewis Hamilton.

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Dafür aber bekam Liverpools Skipper einen sehr persönlichen und emotionalen Brief von Klopp, den der Ex-BVB-Coach am Sonntag bei den BBC Awards vortrug.

Auch interessant

Klopps Brief im Wortlaut:

"Hallo Freund, hallo Kapitän. Als wir den Titel in der Premier League gewannen, hast du jedem von uns einen Brief geschrieben, und jetzt bin ich dran und schreibe dir diesen Brief.

Sie sagen, dieses Liverpool-Team habe keinen Star. Für uns ist der Star das Team - das stimmt. Aber du bist ein Superstar darin, uns zu diesem Team zu machen.

Jordan, die Leute ignorieren deine Qualitäten zu oft. Aber ich tue das nicht und deine Mitspieler auch nicht.

Nach einer langen Reise mit vielen Hindernissen können es alle sehen: deine Persönlichkeit, deinen Charakter, deine Fähigkeiten. Das komplette Paket.

Du hast diesen Klub zum Ende des 30 Jahre langen Wartens geführt. Du hast das mit Bescheidenheit und Demut getan.

Du bist ein Weltklasse-Athlet, ein Weltklasse-Fußballer und ein noch besserer Mensch.

Danke für alles mein Freund. Mit Liebe, Jürgen!

Henderson schreibt jedem Liverpool-Spieler einen Brief

Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler hat vielleicht nicht den größten Namen oder die besten Statistiken, dafür aber ist Henderson ein absoluter Teamplayer und als Mensch bei den Reds sehr geschätzt.

Das unterstreicht die Tatsache, dass Liverpools Kapitän nach der englischen Meisterschaft 2020 jedem Mitspieler einen persönlichen Brief geschrieben hat.

Und nun war es an der Zeit, dass Henderson einen bekommt, wie Klopp bei BBC verriet. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image