vergrößernverkleinern
Sahin spielte einst unter Klopp bei Borussia Dortmund
Sahin spielte einst unter Klopp bei Borussia Dortmund © AFP/SID/PATRIK STOLLARZ
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Teammanager Jürgen Klopp hat in der Krise mit dem englischen Fußballmeister FC Liverpool Unterstützung von seinem Ex-Spieler Nuri Sahin erhalten.

Teammanager Jürgen Klopp hat in der Krise mit dem englischen Fußballmeister FC Liverpool Unterstützung von seinem Ex-Spieler Nuri Sahin erhalten. Er sei "felsenfest davon überzeugt, dass Jürgen das schafft - das sage ich als Liverpool-Fan und als sein Freund", sagte Sahin bei Sport1: "Die Reds werden in der Liga unter die ersten Vier kommen, und in der Königsklasse müssen sie auch erst mal geschlagen werden."

Klopps Team ging in den vergangenen sechs Heimspielen als Verlierer vom Platz, von der Tabellenspitze ist Liverpool weit entfernt. "Ich bin kein Fan von Ausreden, will die auch gar nicht anbringen, Jürgen sicher auch nicht", sagte der frühere Profi von Borussia Dortmund, der "Hauptgrund" momentan seien aber die Verletzungen. Klopp muss derzeit unter anderem auf Virgil van Dijk oder Jordan Henderson verzichten.

Sahin, der in der Saison 2012/13 für die Reds gespielt hatte und bei Antalyaspor unter Vertrag steht, glaubt nicht, dass Klopp sich in Liverpool abgenutzt hat. "Ich sehe Jürgen immer noch sehr emotional an der Linie. Er glaubt bestimmt weiter an sich und sein Team", sagte der 32-Jährige: "Ich bin mir daher jetzt auch sicher, dass die Saison noch einen sehr positiven Lauf für die Reds nehmen wird."

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image