Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Chelsea feiert in der Premier League gegen den FC Fulham einen wichtigen Sieg im Kampf um die Champions League. Kai Havertz ist Mann des Spiels.

Kai Havertz hält den FC Chelsea weiter auf Champions-League-Kurs!

Der Nationalspieler erzielte beim 2:0-Sieg der Blues in der Premier League gegen den FC Fulham einen Doppelpack und sorgte quasi im Alleingang dafür, dass das Team von Thomas Tuchel Platz vier festigte. (Service: Ergebnisse der Premier League)

Das zweite Tor war eine deutsche Co-Produktion mit Timo Werner, der Havertz den Treffer auflegte. Es war der erste Doppelpack von Havertz im Chelsea-Dress.

Anzeige

Werner legt Havertz-Treffer auf

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Beim 1:0 in der zehnten Minute vollendete Havertz einen Pass von Mason Mount und hob den Ball über den Fulham-Keeper ins Tor. Das 2:0 in der 49. Minute entsprang einem Doppelpass mit Werner. Havertz bediente seinen Nationalmannschaftskollegen, der schickte Havertz wiederum steil in den Strafraum und dieser schloss erneut cool ab.

Zudem gelang Chelsea auch eine gelungene Generalprobe für das Halbfinalrückspiel der Champions League. Am Mittwoch wollen Havertz & Co. gegen Real Madrid die gute Ausgangsposition nach dem 1:1 im Hinspiel nutzen und ins Finale einziehen.

---

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image