vergrößernverkleinern
Kein Sieger im Mailänder Derby

Im Mailänder "Derby della Madonnina" trennten sich der AC Milan und Inter 1:1 (1:0).

Der Franzose Jeremy Menez (23.) hatte die Rossoneri in Führung gebracht, für die Nerazzurri glich Joel Obi (61.) aus.

AC bleibt damit auf dem siebten Tabellenplatz, Inter rangiert weiter auf Rang neun der Serie A.

Der SPORT1-Newsflash
teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel