vergrößernverkleinern
FC Krasnodar v FC Anzhi Makhachkala - Premier League
Slavoljub Muslin trainierte zuletzt Standard Lüttich © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Slavoljub Muslin ist neuer Trainer der serbischen Nationalmannschaft.

Der 62-Jährige, der bis August 2015 beim belgischen Erstligisten Standard Lüttich auf der Bank saß, wird Nachfolger von Radovan Curcic. Curcic war Ende April nach der verpassten EM-Qualifikation entlassen worden.

Für Muslin ist es der erste Job als Nationaltrainer. Bislang war er bei 18 Vereinen im Einsatz, darunter Roter Stern Belgrad, Girondins Bordeaux und Lokomotive Moskau.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image