vergrößernverkleinern
Serie A: Paulo Fonseca wird neuer Trainer beim AS Rom, Der Portugiese Paulo Fonseca übernimmt das Traineramt beim AS Rom
Der Portugiese Paulo Fonseca übernimmt das Traineramt beim AS Rom © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der AS Rom findet einen Nachfolger für Claudio Ranieri. Der neue Trainer feierte bereits Erfolge in der Ukraine.

Der ehemalige Schachtjor-Donezk-Trainer Paulo Fonseca ist neuer Coach des italienischen Erstligisten AS Rom. Er ersetzt den Römer Claudio Ranieri, der seinen am Ende der Saison ausgelaufenen Vertrag nicht mehr erneuert hatte.

Wie AS Rom auf seiner Webseite mitteilte, unterzeichnete der 46-jährige Portugiese Fonseca einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine einjährige Verlängerung. "Fonseca ist ein junger und ehrgeiziger Trainer mit internationaler Erfahrung und großer Mentalität. Er ist wegen seines Konzepts eines mutigen und offensiven Fußballs bekannt. Er wird unsere Fans begeistern", sagte Roms Klubchef James Pallotta.

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image