vergrößernverkleinern
Milan-Legenden sollen Glanz und Gloria zurückbringen
Milan-Legenden sollen Glanz und Gloria zurückbringen © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Imago/Picture Alliance
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach zwölf Jahren ohne Titel steht der AC Mailand vor einem großen Umbruch - auf und neben dem Platz. Die Milan-Legenden Maldini, Boban und Co. sollen Glanz und Gloria zurückbringen.

Der große Umbruch des AC Mailands zum Durchklicken

Den letzten großen Titel gewann der AC Mailand vor zwölf Jahren, als die Lombarden im Champions-League-Finale 2006/07 den FC Liverpool mit 2:1 besiegt hatten. Matchwinner war damals ein gewisser Bippo Inzaghi, der einen Doppelpack markierte

Wie lang das her ist, beweist die Tatsache, dass der Milan-Stürmer mittlerweile nicht mehr aktiv Fußball spielt, sondern selbst an der Seitenlinie steht und Benevento Calcio in der Serie B aktuell trainiert

Frühere Weggefährten des 45-Jährigen sollen den 18-fachen italienischen Meister nun wieder an die Spitze des italienischen Fußballs führen – im besten Falle auch wieder auf Europas Thron

Anzeige

Denn von 1988 bis 2007 gewannen die Mailänder nicht nur sieben Scudetti in der Serie A, sondern auch fünf Mal die Champions League bzw. den Landesmeisterpokal. Milan prägte den europäischen Fußball in dieser Periode

SPORT1 zeigt auf, wie Paolo Maldini, Zvonimir Boban und Co. den in der Krise steckenden Verein wieder nach oben führen sollen

Nächste Artikel
previous article imagenext article image