vergrößernverkleinern
Franck Ribéry wird der AC Florenz zwei Wochen fehlen
Franck Ribéry wird der AC Florenz zwei Wochen fehlen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach seiner verletzungsbedingten Auswechslung gegen US Lecce macht die AC Florenz die Diagnose von Franck Ribéry öffentlich. Der Franzose fällt aus.

Die AC Florenz wird mindestens zwei Wochen lang auf Ex-Bayern-Star Franck Ribery aufgrund einer Knöchelverletzung verzichten müssen.

Die Behandlung habe bereits begonnen, teilte die Fiorentina auf ihrer Webseite am Sonntag mit. Der 36-Jährige, der seit Anfang der Saison in Florenz unter Vertrag steht, muss sich in den nächsten Tagen weiteren Kontrollen unterziehen.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Florenz verlor am 14. Spieltag etwas überraschend gegen Aufsteiger US Lecce mit 0:1 (0:0) und musste damit die bereits dritte Niederlage in Serie hinnehmen. Der 36-jährige Ribéry wurde in der Halbzeitpause aufgrund einer Knöchelverletzung ausgewechselt, ihn ersetzte der ehemalige Frankfurter Kevin-Prince Boateng.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image