vergrößernverkleinern
Ciro Immobile traf im Derby gegen AS Rom zur Führung
Ciro Immobile traf im Derby gegen AS Rom zur Führung © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Rom - Klare Sache im Römer Stadtduell: Lazio Rom besiegt die AS und verpasst dem Erzrivalen einen Dämpfer im Titelrennen. Ciro Immobile sorgt für die Führung.

Lazio Rom hat seinem Erzrivalen AS Rom im Stadtduell einen Dämpfer im Titelrennen verpasst und selbst Boden gutgemacht.

Im prestigeträchtigen Derby im Olimpico Roma setzten sich die Himmelblauen 3:0 (2:0) durch und feierten damit ihren neunten Saisonsieg. 

Immobile bringt Lazio auf Kurs

Der frühere Dortmunder Ciro Immobile (14.) brachte Lazio mit seinem 13. Saisontreffer in Führung, Luis Alberto (23./67.) baute das Ergebnis weiter aus.

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Lazio ist nun Siebter (31 Punkte), die AS Rom steht auf Rang drei (34).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image