vergrößernverkleinern
Timo Hoffmann (r.) ließ sich von Vitali Klitschko nicht auf die Bretter schicken
Timo Hoffmann (r.) ließ sich von Vitali Klitschko nicht auf die Bretter schicken © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tom Schwarz will den Sensations-Sieg gegen Tyson Fury packen. Vor ihm schlugen sich schon einige andere überraschend gut gegen vermeintlich übermächtige Gegner.

Die deutschen Box-Underdogs, die Stars überrascht haben zum Durchklicken:

Schmeling gegen Louis, Mildenberger gegen Ali: Schon so mancher deutscher Boxer ging als Außenseiter in große Kämpfe - und verblüffte die Welt.

Auch Tom Schwarz will sich in diese Liste einreihen. In der Nacht auf Sonntag steigt der Deutsche in Las Vegas in den Ring. Gegner ist kein geringerer als Tyson Fury. 

DAZN gratis testen und Kampfsport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Vor dem Kampf blickt SPORT1 auf die großen deutschen Underdogs der Box-Geschichte zurück.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image