vergrößernverkleinern
Ulli Wegner wird von dem Boxstall Universum umworben
Ulli Wegner wird von dem Boxstall Universum umworben © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Kulttrainer Ulli Wegner verhandelt mit dem wiederbelebten Boxstall Universum. Auch der Ex-Weltmeister Dariusz Michalczewski soll ins Boot geholt werden.

Der wiederbelebte Boxstall Universum will Kulttrainer Ulli Wegner verpflichten, Ex-Weltmeister Dariusz Michalczewski (51) ist für den Posten als Sportdirektor vorgesehen. Das berichtet die Bild-Zeitung.

Demnach soll der 77 Jahre alte Wegner nach dem Aus bei Sauerland 2020 Sportlicher Berater werden.

Ismail Özen-Otto, neuer Chef von Universum, sagte der Bild zu den Plänen mit dem Weltmeistercoach: "Es gab gute Gespräche. Ich schätze seine Erfahrung und Fachkenntnis." Auch Wegner selbst bestätigte Verhandlungen: "Ja, es gab Gespräche." 

Anzeige

Der Hamburger Universum-Boxstall war unter der Leitung von Promoter Hans-Peter Kohl mit zahlreichen Weltmeistern einer der größten und erfolgreichsten auf der Welt.

Seine bekanntesten Boxer waren die Klitschko-Brüder Witali und Wladimir sowie Felix Sturm, Jürgen Brähmer und Regina Halmich. 

Meistgelesene Artikel

2012 meldeten die Universum-Besitzer Insolvenz an. Anfang des Jahres kaufte Özen-Otto (38), Schwiegersohn von Versandhaus-König Michael Otto, vom Insolvenzverwalter für 125.000 Euro die Namensrechte von Universum.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image