vergrößernverkleinern
Adam Deines (li.) verlor seinen Titelkampf im Halbschwergewicht
Adam Deines (li.) verlor seinen Titelkampf im Halbschwergewicht © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Boxer Adam Deines geht im WM-Kampf gegen Artur Beterbijew in der zehnten Runde K.o.. Der Titeltraum ist damit vorerst ausgeträumt.

Boxer Adam Deines ist beim Griff nach dem Weltmeister-Titel im Halbschwergewicht gescheitert.

Der 30 Jahre alte Underdog aus Magdeburg verlor am Samstagabend in Moskau gegen den IBF- und WBC-Champion Artur Beterbijew (Russland) trotz einer guten Leistung durch technischen K.o. in der zehnten Runde.

DAZN gratis testen und Kampfsport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Bereits in der ersten Runde war Deines zum ersten Mal zu Boden gegangen, zeigte dann aber lange eine couragierte Vorstellung. Als Deines in der drittletzten Runde schwer getroffen auf die Knie ging, warf sein Trainer Dirk Dzemski das Handtuch. 

Zweite Profi-Niederlage für Deines

Für den in Russland geborenen Deines war es im 22. Profikampf die zweite Niederlage bei einem Remis. Der sechs Jahre ältere Beterbijew, der in Kanada lebt, machte seinem Spitznamen "Monster" alle Ehre und feierte in seinem 16. Profikampf seinen 16. Sieg durch Knockout. 

Meistgelesene Artikel

Schon im Oktober 2020 hatten Deines und Beterbijew in den Ring steigen sollen, doch der Champion musste wegen einer Verletzung passen. Zwei weitere Termine platzten wegen Corona, im vierten Anlauf stieg nun der Fight, für den gut 6000 Zuschauer zugelassen waren.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image