vergrößernverkleinern
Gina Lückenkemper startete bisher für Bayer 04 Leverkusen
Gina Lückenkemper startete bisher für Bayer 04 Leverkusen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Deutschlands Topsprinterin Gina Lückenkemper startet in Zukunft für den SCC Berlin. Die EM-Silbermedaillengewinnerin fühlt sich dort heimisch.

Deutschlands Sprint-Ass Gina Lückenkemper wechselt von Bayer Leverkusen zum SCC Berlin.

"Als für mich die Überlegung losging, den Verein zu wechseln, stand für mich sofort fest: Berlin soll es werden", sagte die EM-Zweite über 100 m dem rbb: "Ich habe mich hier schon immer heimisch gefühlt."

SCC-Geschäftsführer Andreas Hilmer ergänzte im Tagesspiegel: "Tollere Werbung für den Verein kann es doch gar nicht geben."

 Die 22-jährige Lückenkemper hatte bei der EM Anfang August in Berlin Silber über 100 m und Bronze mit der 4x100-m-Staffel gewonnen. Bei der WM in London war sie im Vorjahr im Vorlauf 10,95 Sekunden gelaufen und erst als siebte deutsche Sprinterin unter der Grenze von elf Sekunden geblieben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image