vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen Training And Press Conference - UEFA Champions League
Die Spieler des FC Bayern sind beim Champions-League-Auftakt in Lissabon gefordert © Getty Images
teilenE-MailKommentare

München - Dortmund startet mit einem Auswärtssieg in die Champions League. Heute greifen Bayern und Hoffenheim ein. Auch Handball wird gespielt. Das bringt der Sport-Tag.

Während Borussia Dortmund sich in der Champions League zu einem 1:0-Sieg zitterte, musste sich Schalke 04 nach einem umstrittenen Elfmeter mit einem Remis gegen Porto begnügen.

Am Mittwochabend geht es mit Königsklasse weiter, dann greifen der FC Bayern und die TSG Hoffenheim ins Geschehen ein. Mit dem Fantalk werden Sie ab 18.45 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1) über alle Zwischenstände der Champions League und die wichtigsten Entwicklungen auf den Plätzen informiert.

Ab sofort bekommen Sie von SPORT1 zwei Mal am Tag das Wichtigste des Sport-Tages komprimiert zusammengefasst. Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert:

- Dortmund mit glücklichem Auftaktsieg

Borussia Dortmund hat zum Auftakt in die Champions-League-Gruppenphase einen glücklichen Sieg eingefahren. Beim belgischen Meister FC Brügge, dem vermeintlich schwächsten Gruppengegner der Schwarz-Gelben, gewann das Team von Trainer Lucien Favre durch ein spätes Tor von Christian Pulisic mit 1:0. Zum Bericht

- Schalke verpasst Sieg bei Königsklassen-Rückkehr 

Vizemeister Schalke 04 hat bei seiner Champions-League-Rückkehr nach 1288 Tagen einen Sieg verpasst. Gegen den portugiesischen Meister FC Porto kam die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco nicht über ein 1:1 hinaus. Nach dem Führungstor durch Breel Embolo sprach der Schiedsrichter den Gästen einen fragwürdigen Elfmeter zu. Zum Bericht

- HSV übernimmt die Tabellenspitze

Der Hamburger SV hat in der 2. Bundesliga den vierten Sieg in Folge gefeiert und damit die Tabellenführung übernommen. Der Bundesliga-Absteiger gewann am Dienstag die Nachholpartie bei Dynamo Dresden mit 1:0 (0:0) und löste mit 12 Punkten Greuther Fürth (11) auf Platz eins ab. Die Salzburger Leihgabe Hwang Hee-Chan erzielte das entscheidende Tor. Zum Bericht

Das passiert heute

- UEFA Youth League

Die Stars von Morgen messen sich im internationalen Vergleich. Bevor die Profis des FC Bayern und TSG 1899 Hoffenheim am Abend in der Champions League antreten, dürfen die U19-Teams ran. Der FC Bayern gastiert bei Benfica Lissabon (14 Uhr im LIVETICKER), während Hoffenheim bei Shakhtar Donetsk gefordert ist (12 Uhr im LIVETICKER).

- Champions League

In der Königsklasse wird der 1. Spieltag abgeschlossen. Mit der TSG 1899 Hoffenheim (18.55 Uhr bei Schachtar Donezk im LIVETICKER) und dem FC Bayern (21 Uhr bei Benfica Lissabon im LIVETICKER) sind auch zwei deutsche Teams in Aktion.

Aber auch Bayerns Ex-Trainer Pep Guardiola mit Manchester City, Real Madrid und Cristiano Ronaldo erstmals mit Juventus Turin sind gefordert.

- Handball Champions League

Auch im Handball wird wieder in der Königsklasse gespielt. Die SG Flensburg-Handewitt bestreitet ihr zweites Spiel in der Champions League gegen HC PPD Zagreb (19 Uhr im LIVETICKER). Gelingt dem Top-Klub aus der Handball-Bundesliga der zweite Sieg im zweiten Spiel?

Das sollten Sie heute sehen:

- UEFA Youth League: Benfica Lissabon - FC Bayern

Bevor die Profis am Abend in die Champions League starten, darf die U19 des FC Bayern in der UEFA Youth League ran. Ab 13.55 Uhr gibt es das Spiel der Münchner bei Benfica Lissabon im kostenlosen LIVESTREAM.

- Fantalk

Bühne frei für den neuen Fantalk auf SPORT1! Sie wollen über alle Zwischenstände der Champions League und die wichtigsten Entwicklungen auch auf den Plätzen informiert sein - dann sind sie hier genau richtig. 

Als Experten sind Peter Neururer, Oliver Pocher und Jens Keller dabei. Los geht's ab 18.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER.

- 3. Liga Pur

Alle Tore und die besten Szenen der 3. Liga! SPORT1 zeigt die Spiele des 7. Spieltags in Highlights. Sowohl das spektakuläre 3:3 des 1. FC Kaiserslautern gegen Fortuna Köln als auch die Spiele von 1860 München und Co. sehen Sie ab 23.15 Uhr nochmal in ausführlichen Zusammenfassungen.

Das Video-Schmankerl

Tim Weise feierte am Dienstag seine Premiere als Experte im neuen Fantalk. Während der Sendung verrät er, welche Strategie er früher angewandt hat, um einen Elfmeter zu halten.

Tim Wiese verrät sein Elfmeter-Geheimnis
Nächste Artikel
previous article imagenext article image