vergrößernverkleinern
Germany v France - UEFA Nations League A
Das DFB-Team um Manuel Neuer und Toni Kroos muss in der Nations League ran © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Deutschland muss in der Nations League gegen die Niederlande punkten. In der HBL kommt es zum Top-Spiel zwischen den Löwen und Kiel. Der Sport-Tag.

Die deutsche U21 hat das Ticket für die EM 2019 gelöst.

Das Team von Trainer Stefan Kuntz gewann gegen Norwegen 2:1. Nach starkem Beginn entwickelte sich das Spiel aber zu einer Zitterpartie.

Das DFB-Team um Trainer Joachim Löw steht am Abend in der Nations League gegen Niederlande (Nations League: Niederlande - Deutschland ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) unter Druck. Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Frankreich müssen drei Punkte her, sonst droht der Abstieg in Liga B.

In der Handball-Bundesliga kommt es zum Top-Spiel zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem THW Kiel. Beide Teams brauchen Punkte, um im Kampf um den Titel den Anschluss nicht zu verlieren.

Das ist passiert

- Nations League: England sieglos bei Sancho-Debüt

England hat beim Debüt von BVB-Star Jadon Sancho im Nations-League-Duell gegen Kroatien einen Sieg verpasst. In der Neuauflage des WM-Halbfinals haben sich die Teams torlos getrennt. Österreich hat in der Nations League dank des früheren Bundesliga-Profis Marko Arnautovic den ersten Sieg gegen Nordirland gefeiert. Der Stürmer des englischen Erstligisten West Ham United erzielte beim 1:0 den einzigen Treffer. Die Schweiz musste sich Belgien 1:2 geschlagen geben.

- Deutsche U21 löst EM-Ticket

Titelverteidiger Deutschland hat vorzeitig das Ticket für die Endrunde der U21-Europameisterschaft 2019 gelöst. Die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz holte beim 2:1 (2:0) gegen Norwegen den siebten Sieg im neunten Spiel der Qualifikation und damit mehr als den einen noch erforderlichen Punkt. Nach starkem Beginn mussten die DFB-Junioren am Ende aber zittern. Mit 22 Zählern kann die DFB-Auswahl am letzten Spieltag der Gruppe 5 weder von den Skandinaviern noch von Gegner Irland (jeweils 14) eingeholt werden.

- Spuckattacke gegen DFB-U20-Spieler

Salih Özcan wurde nach dem U20-Länderspiel gegen die Niederlande von seinem Gegenspieler Jordan Teze angespuckt. Nach Abpfiff ist es zu weiteren Tumulten gekommen. Es kam es zu einer Rudelbildung, Trainer und Betreuer mussten die Streithähne trennen. Zu einem ähnlichen Vorfall bei einem Spiel zwischen den Niederlanden und Deutschland war es bei der Weltmeisterschaft 1990 in Italien gekommen. Damals hatte Frank Rijkaard zwei Mal Rudi Völler bespuckt.

- Rookie Bonga glänzt gegen Warriors

Der ehemalige Frankfurter Isaac Bonga hat im letzten Preseason-Spiel der Los Angeles Lakers geglänzt. Der Rookie steuerte zwölf Punkte und neun Rebounds beim 119:105-Sieg über die Golden State Warriors. Isaiah Hartenstein konnte bei den Houston Rockets in zehn Minuten Einsatzzeit mit zehn Punkten sowie vier Rebounds glänzen.

Das passiert heute

- Nations League: Deutschland gegen Niederlande in der Pflicht

Die deutsche Nationalmannschaft trifft in der Nations League auf die Niederlande (Nations League: Niederlande - Deutschland ab 20.45 Uhr im LIVETICKER). Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Weltmeister Frankreich steht das DFB-Team im zweiten Spiel bereits unter Druck. Der Tabellenletzte der Dreiergruppe steigt in Liga B ab. In der Pressekonferenz am Freitag sicherte Bundestrainer Joachim Löw Thomas Müller bereits Startelfgarantie zu.

- HBL: Top-Spiel zwischen Löwen und Kiel

Der THW Kiel reist zum Top-Spiel zu den Rhein-Neckar Löwen (Handball Bundesliga: Rhein-Neckar Löwen - THW Kiel ab 18.10 Uhr im LIVETICKER). Beide Mannschaften müssen dringend punkten, um im Titelkampf nicht den Anschluss zu verlieren. Beim deutlichen Sieg in der Champions League am Mittwoch gegen IFK Kristianstad hat das Team von Trainer Nikolaj Jacobsen Selbstvertrauen getankt. Auch die Zebras konnten unter der Woche gegen die HSG Wetzlar einen Kantersieg einfahren.

- Tennis: Zverev will gegen Djokovic nächsten Schritt machen

In Shanghai beim ATP Masters kommt es im Halbfinale zum Duell zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic (ATP Masters: Alexander Zverev - Novak Djokovic, Sa., ab 10.30 Uhr im LIVETICKER). Zverev hat sich bereits das Ticket für die ATP Finals in London gesichert. Nun möchte der Hamburger gegen den früheren Weltranglisten-Ersten Djokovic den Schritt in Richtung Finale gehen, doch der "Djoker" ist in guter Form. Im anderen Halbfinale trifft die Nummer zwei der Weltrangliste Roger Federer auf Borna Coric (ATP Masters: Roger Federer - Borna Coric ab 14 Uhr im LIVETICKER).

-Ironman: Psychoduell zwischen Lande und Kienle

Für Patrick Lange wird es ernst. Ein Jahr nach seinem sensationellen Sieg beim Ironman auf Hawaii, als er in der fabelhaften Rekordzeit von 8:01:39 Stunden gewann, tritt er am Samstag (ab 18.35 Uhr im LIVETICKER) zur Titelverteidigung an. Auch Sebastian Kienle zählt zu den Favoriten. Das Verhältnis der beiden Deutschen ist jedoch nicht das Beste. Immer wieder kritisiert Kienle seinen Landsmann für dessen maximale Ausdehnung der Regeln beim Radfahren. 

Das sollten Sie sehen

- Allianz Frauen Bundesliga: Bayern gegen Hoffenheim

SPORT1 zeigt am 4. Spieltags in der Allianz Frauen-Bundesliga das Topspiel zwischen dem FC Bayern München und der TSG 1899 Hoffenheim (ab 12.55 Uhr im TV auf SPORT1). Top-Favorit auf den Titel ist einmal mehr der amtierende Double-Gewinner VfL Wolfsburg. Der FC Bayern dürfte auch in dieser Saison zu den härtesten Konkurrenten der "Wölfinnen" gehören.

- GFL: Frankfurt - Schwäbisch Hall

Das deutsche Football-Spektakel in Berlin: SPORT1 überträgt den German Bowl XL, das Endspiel um die 40. deutsche Meisterschaft im American Football im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, LIVE und exklusiv ab 17.55 Uhr im TV. Titelverteidiger Schwäbisch Hall Unicorns hat es erneut ins Finale geschafft und steht nun Samsung Frankfurt Universe gegenüber, die zum ersten Mal das Endspiel erreicht haben.

Das Video-Schmankerl

Bei der Pressekonferenz in Amsterdam nimmt Joachim Löw Stellung zur Kritik von Michael Ballack. Der Bundestrainer zeigt sich dabei ziemlich gleichgültig.

Löws kühler Konter auf die Ballack-Kritik
Nächste Artikel
previous article imagenext article image