vergrößernverkleinern
VfL Wolfsburg Women's v 1. FFC Frankfurt - Allianz Frauen Bundesliga
Die Wolfsburger Frauen sind im Champions-League-Achtelfinale gefordert © Getty Images
teilenE-MailKommentare

München - Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern sind in der Frauen-Champions-League im Einsatz. In der NBA glänzt Dennis Schröder gegen die Warriors. Der Sport-Mittwoch.

Deutschland verliert in der UEFA Nations League erneut. Nach dem 0:3 in den Niederlanden setzte es am Dienstag eine 1:2-Pleite gegen Weltmeister Frankreich.

Brasilien entscheidet den Superclasico gegen Argentinien unterdessen knapp und unmittelbar vor dem Abpfiff für sich. 

Auch in der NBA geht es wieder rund. Im ersten Spiel schlagen die Celtics im Ost-Duell die Philadelphia 76ers. Dennis Schröder verliert zwar mit den Oklahoma City Thunder knapp gegen Meister Golden State, der Deutsche glänzt aber als zweitbester Werfer seines Teams.

Am Mittwoch wollen in der Champions League auch die Frauen des VfL Wolfsburg und des FC Bayern triumphieren.

SPORT1 fasst zwei Mal am Tag das Wichtigste des Sport-Tages zusammen. Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend blicken wir auf das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages zurück. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Deutschland verbessert, aber noch sieglos

Die DFB-Auswahl wartet immer noch auf den ersten Sieg in der Nations League. In Frankreich verlor die DFB-Auswahl gegen den Weltmeister Frankreich mit 1:2 (1:0), bot dabei aber über weite Strecken ihre beste Leistung seit langer Zeit. (Zum Bericht)

- Auftakt in der NBA mit Dennis Schröder

Zum Auftakt in die neue NBA-Saison entscheiden die Boston Celtics das Ost-Duell gegen die Philadelphia 76ers für sich. Der von einer Verletzung wieder genesene Superstar Kyrie Irving bleibt blass, dafür spielt Youngster Jayson Tatum groß auf. (Zum Bericht)

Im ersten Pflichtspiel für die Oklahoma City Thunder gelingt Dennis Schröder eine starke Vorstellung. Gegen Meister Golden State verliert OKC nur knapp, und das, obwohl Superstar Russell Westbrook verletzt fehlt. (Zum Bericht)

- Elfmeter für Frankreich sorgt für Unverständnis

Das entscheidende Tor zum Sieg der Franzosen fiel nach einem umstrittenen Elfmeter nach einem Zweikampf zwischen Mats Hummels und Blaise Matuidi. "Das war sicherlich kein Elfmeter. Mats (Hummels, Anm. d. Red.) berüht Matuidi nicht, sondern der Franzose steigt ihm auf den Fuß", sagte Bundestrainer Joachim Löw zur Entscheidung von Schiedsrichter Milorad Mazic (Zum Bericht).

- Brasilien gewinnt Länderspiel-Klassiker

Rekord-Weltmeister Brasilien hat durch ein Tor in der Nachspielzeit den Superclasico gegen den Erzrivalen Argentinien mit 1:0 (0:0) gewonnen. Joao Miranda von Inter Mailand (90.+3) sorgte in der Hitze von Dschidda/Saudi-Arabien für die späte Entscheidung und verhinderte das Elfmeterschießen, auf das sich die Zuschauer schon eingestellt hatten (Zum Bericht).

- Bayern gewinnt Euroleague-Krimi

Basketball-Meister Bayern München hat mit einer bärenstarken Leistung den ersten Sieg seit seiner Rückkehr in die EuroLeague eingefahren. Der Tabellenführer der BBL gewann am Dienstag einen wahren Krimi gegen den griechischen Rekordmeister Panathinaikos Athen 80:79 (40:41). Neuzugang Derrick Williams, langjähriger NBA-Profi, gab in dem Spiel sein Debüt für die Bayern (Zum Bericht).

- Nürnberg verpasst CHL-Achtelfinale 

Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den bereits sicher geglaubten Achtelfinale-Einzug in der Champions Hockey League noch verspielt. Der DEL-Klub unterlag am letzten Vorrunden-Spieltag gegen Rouen Dragons mit 2:5 (1:1, 0:2, 1:2) und musste die Franzosen noch an sich vorbeiziehen lassen. Bereits in der vergangenen Woche hatte Nürnberg auswärts bei den Dragons mit 2:4 verloren (Zum Bericht).

Das passiert heute

- Top-Spiel im DHB-Pokal 

Im Handball-Pokal wird das Achtelfinale fortgesetzt. Dabei kommt es zum Duell des Meisters SG Flensburg-Handewitt gegen das bisherige Überraschungsteam SC Magdeburg (DHB-Pokal-Achtelfinale: Flensburg - Magdeburg ab 19 Uhr im LIVETICKER). 

- Deutsche Vereine in der Champions League gefordert

Im Achtelfinale der Champions League der Frauen stehen die deutschen Klubs vor schweren Aufgaben. Der VfL Wolfsburg bestreitet das Hinspiel gegen Atletico Madrid (Champions League: VfL Wolfsburg - Atletico Madrid ab 19 Uhr im LIVETICKER). Im Gegensatz zu Wolfsburg muss der FC Bayern zunächst auswärts beim FC Zürich antreten (Champions League: FC Zürich Frauen - FC Bayern München ab 19 Uhr im LIVETICKER).

Das sollten Sie heute sehen

- Wolfsburg will gegen Madrid vorlegen

Das Spiel der Wölfinnen im heimischen Stadion wird von SPORT1 auch live übertragen (Champions League: VfL Wolfsburg - Atletico Madrid ab 18.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im STREAM). Bisher lief es für die Frauen des VfL richtig rund. In den ersten vier Ligaspielen gelangen vier Siege, darunter die 6:0-Demonstration gegen den FC Bayern. Und auch in der Champions League gab es keinerlei Probleme.

MLB: Dodgers vs. Astros

In der MLB geht es um den Einzug in die World Series. In der National League Championship Series steht es zwischen den Milwaukee Brwers und den Los Angeles Dodgers nach drei Spielen 2:1. Spiel fünf gibt es ab 23 Uhr LIVE auf SPORT1 US.

Video-Schmankerl des Tages

Lakers-Rookie Moritz Wagner gibt interessante Einblicke in sein neues Leben in Los Angeles und erklärt, warum er sich für sein Auto schämt:

Lakers-Rookie Wagner schämt sich für sein Auto
Nächste Artikel
previous article imagenext article image