vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund © Getty Images
Lesedauer: 8 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - In Champions- und Europa League werden die K.o.-Runden ausgelost. Bei der Darts WM will Anastasia Dobromyslova Geschichte schreiben. Der Sport-Tag.

Nach einem sportreichen Wochenende geht es direkt am Montag wieder mit Vollgas in die neue Woche.

In Champions- und Europa League werden die Partien der K.o.-Runden ausgelost. Dabei hoffen Dortmund, Bayern, Schalke, Frankfurt und Leverkusen auf möglichst attraktive aber zugleich auch machbare Gegner.

In der 2. Bundesliga will der 1. FC Köln die Hinrunde gegen den Tabellenvorletzten aus Magdeburg mit einem Sieg beenden und weiter in Schlagdistanz zu Tabellenführer Hamburger SV bleiben.

Anzeige

Bei der Darts-WM hofft Anastasia Dobromyslova als erste Frau in die zweite Runde einziehen zu können. 

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Liverpool feiert Sieg im Prestige-Duell

Der FC Liverpool hat im Klassiker gegen Erzrivale Manchester United einen 3:1-Sieg gefeiert und dadurch die Tabellenspitze zurückerobert. Dabei bewies Trainer Jürgen Klopp mit der Einwechslung von Xherdan Shaqiri ein Goldenes Händchen. Der Schweizer brachte seine Mannschaft nur drei Minuten nach seiner Einwechslung mit 2:1 in Führung (73.) und setzte sieben Minuten später mit seinem zweiten Treffer den Schlusspunkt. Zunächst hatte Sadio Mane die Reds in der 24. Minute erstmals in Front gebracht, Jesse Lingard (33.) war wenig später der zwischenzeitliche Ausgleich gelungen. (Zum Bericht)

- Frankfurt nimmt EL-Schwung in die Bundesliga mit

Eintracht Frankfurt beendet gegen Bayer Leverkusen eine Serie von zwei Liga-Niederlagen in Folge und meldet sich im Kampf um die Champions-League-Plätze zurück. Drei Tage nach dem 2:1-Sieg in der Europa League gegen Lazio Rom bezwang die Mannschaft von Adi Hütter Leverkusen mit demselben Ergebnis. Danny da Costa (28.) und Filip Kostic (57.) erzielten in der Commerzbank-Arena die Tore für die Gastgeber, Karim Bellarabi (65.) konnte für die Werkself lediglich verkürzen. (Zum Bericht)

- Kerber als Sportlerin der Jahres ausgezeichnet

Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber ist zum zweiten Mal nach 2016 "Sportlerin des Jahres". Die 30-Jährige setzte sich bei der Wahl denkbar knapp gegen Kristina Vogel durch. Bei den Herren siegte Ironman-Gewinner Patrick Lange, die Eishockey-Nationalmannschaft wurde als "Mannschaft des Jahres" ausgezeichnet. (Zum Bericht)

- Wright scheitert in Auftaktmatch

Peter Wright ist bei der Darts-WM überraschend in seinem Auftaktmatch gescheitert. Der Weltranglistendritte unterlag gegen den Spanier Toni Alcinas sensationell mit 1:3 und schied damit wie bereits im Vorjahr in der 2. Runde aus. Über die gesamte Dauer der Partie fand der Schotte nie wirklich zu seinem Spiel, während Alcinas seinerseits mit sechs 180er und einer Checkout-Quote von fast 43 Prozent zu überzeugen wusste. (Zum Bericht)

- NFL: Eagles schocken Rams

Für die Los Angeles Rams setzte es bereits die zweite Pleite in Folge. Am 15. NFL-Spieltag stand gegen die Philadelphia Eagles am Ende ein 23:30. Für den Super-Bowl-Sieger ein großer Erfolg - bleiben die Playoff-Hoffnungen damit doch am Leben. Eine besonders bittere Niederlage setzte es für die Seattle Seahawks. Gegen die San Francisco 49ers unterlag das Team nach Overtime mit 23:26. Nach zuvor vier Siegen musste das Team von Pete Carroll damit erstmalig wieder eine Niederlage hinnehmen. Für die 49ers ist der Overtime-Erfolg dagegen bereits der zweite Sieg in Folge. (Zum Bericht)

- NBA: LeBron enttäuscht bei Lakers-Pleite

Für die Los Angeles Lakers gab es in bei den Washington Wizards nichts zu holen. Das Team um Superstar LeBron James musste eine deutliche 128:110-Pleite einstecken. James enttäuschte auf ganzer Linie: Dem Forward gelangen lediglich 13 Punkte, sechs Assists und drei Rebounds. Bei den Wizards erwischte John Wall einen Sahnetag. Der Guard glänzte mit 40 Zählern und verbuchte dank 14 Assists ein Double-Double. (Zum Bericht)

Für die Dallas Mavericks setzte es in der NBA beim Heimdebüt von Dirk Nowitzki gegen die Sacramento Kings die nächste Pleite. Nach zuletzt drei Siegen in Folge mussten die Mavs vor eigenem Publikum die zweite Niederlage am Stück einstecken. Nach dem Buzzer stand ein 113:120 auf der Anzeige. Das letzte Mal verlor die Franchise im American Airlines Center Anfang November. (Zum Bericht)

- NHL: Draisaitl verliert erneut mit Oilers

Die persönliche Erfolgsserie von Leon Draisaitl in der NHL ist gerissen. Der Nationalspieler (23) ging beim 2:4 seiner Edmonton Oilers gegen die Vancouver Canucks nach zuletzt furiosen Auftritten erstmals wieder leer aus. Draisaitl, der knapp 23 Minuten auf dem Eis stand, hatte in den vorherigen fünf Spielen drei Tore und neun Assists verbucht. Nicht viel besser erging es Nationalspieler Dominik Kahun, der mit den Chicago Blackhawks gegen die San Jose Sharks 3:7 verlor. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- BVB, Bayern und Schalke hoffen auf leichtes Los

Mit Borussia Dortmund, dem FC Bayern und Schalke 04 stehen gleich drei deutsche Vereine im Achtelfinale der Champions League. Bei der Auslosung in Nyon (Champions League: Auslosung des Achtelfinales, ab 12 Uhr im SPORT1-LIVETICKER) hoffen sie nun, zunächst den ganz schweren Brocken wie dem FC Liverpool aus dem Weg zu gehen. Ein Duell mit Ex-Trainer Jürgen Klopp "muss es nicht sein", hatte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke bereits angekündigt. 

- Wen ziehen Frankfurt und Leverkusen?

Nach dem blamablen Vorrundenaus von RB Leipzig sind mit Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen noch zwei Bundesligisten im Lostopf der Europa League (Europa League: Auslosung des Sechzehntelfinales, ab 13 Uhr im SPORT1-LIVETICKER). Dabei dürfen beide Mannschaften als Gruppensieger auf ein verhältnismäßig leichteres Los in der Runde der letzten 32 hoffen. 

- Gelingt Hirscher der zweite Streich?

Einen Tag nach dem Riesenslalom der Herren steht im italienischen Alta Badia der Parallel-Riesenslalom auf dem Programm (Ski Alpin: Parallel-Riesenslalom in Alta Badia, ab 18.15 Uhr im LIVETICKER). Dabei hofft Marcel Hirscher seinen Triumph vom Vortag wiederholen zu können. Mit Stefan Luitz geht auch ein Deutscher an den Start.

- Köln will Anschluss an HSV halten

Nach der verpassten Herbstmeisterschaft geht es für den 1. FC Köln im letzten Spiel der Hinrunde gegen den 1. FC Magdeburg (2. Bundesliga: 1. FC Köln -  1. FC Magdeburg, ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) darum, den Anschluss an Spitzenreiter HSV weiter zu halten und gleichzeitig die Verfolger aus Berlin und St. Pauli auf Distanz zu halten. Dabei sollten gegen den Aufsteiger Tore garantiert sein. Während die Kölner die beste Offensive stellen, kassierten die Ostdeutschen die zweitmeisten Gegentore der Liga. 

- Dobromyslova will Geschichte schreiben

Erstmals sind bei der diesjährigen PDC-WM zwei Damen am Start. Nachdem Lisa Ashton trotz starker Leistung bereits in der 1. Runde die Koffer packen musste, will es Anastasia Dobromyslova gegen Ryan Joyce besser machen und als erste Frau in der Geschichte die zweite Runde erreichen (Darts-WM: Ryan Joyce - Anastasia Dobromyslova, ab 22 Uhr im LIVETICKER). Zudem bestreitet Altmeister Raymond van Barneveld am Montag sein Auftaktmatch.

Das müssen Sie heute sehen

- Poker: Carribean Adventure

Das PokerStars Caribbean Adventure (PCA) (ab 14.30 Uhr im TV auf SPORT1) ist eine hochkarätige Turnierserie, die einmal im Jahr auf den Bahamas ausgetragen wird. Traditionell lockt das Poker-Event die Topstars der Szene an die Tische, hochkarätige Action.

- Bundesliga Aktuell

In "Bundesliga Aktuell" präsentiert das Moderatoren-Team Oliver Schwesinger, Jochen Stutzky und Moderatorin Nele Schenker ab 19.30 Uhr im TV auf SPORT1 die aktuellen Themen aus der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Das Magazin bietet News, Interviews, Meinungen und Hintergründe sowie Zahlen, Fakten, Statistiken und das Neueste aus den sozialen Medien.

- Darts WM 2019, 1./2. Runde

Vom 13. Dezember 2018 bis zum 1. Januar 2019 steht mit der Darts-WM in London das Darts-Highlight des Jahres an - und SPORT1 ist wieder mittendrin. Beim einzigartigen Pfeilespektakel aus Spitzensport, Show und Party wird im legendären Alexandra Palace der neue Darts-Weltmeister gesucht. SPORT1 überträgt ab 20 Uhr LIVE im TV aus dem Londoner Alexandra Palace.

Das Video-Schmankerl des Tages

Gabriel Clemens verrät, dass er während seiner Partie sehr nervös war. Vor seinem Match am Freitag wird er in die Heimat fliegen und zur Arbeit gehen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image