Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Wer sind Deutschlands Sportler des Jahres 2018? Gesucht werden die Nachfolger von Laura Dahlmeier und Co. SPORT1 zeigt die Gewinner der drei Kategorien.

Die Sportler des Jahres 2018 zum Durchklicken: 

Das Sportjahr 2018 neigt sich dem Ende zu.

Es war einiges geboten: Die Eishockey-Nationalmannschaft sorgte bei den Olympischen Spielen für ein Sport-Märchen. Sensationell spielte sich das Team ins Finale. Gegen Russland reicht es zwar am Ende nicht ganz, aber die Silbermedaille kann den Eishockey-Männern keiner nehmen.

Beim Triathlon-Highlight auf Hawaii schrieb Patrick Lange Geschichte. Den Ironman beendete er mit einer Fabelzeit von unter acht Stunden - Weltrekord! Auch der deutsche Tennis-Star Angelique Kerbe begeisterte in diesem Jahr die Sportwelt. Bereits zum zweiten Mal nach 2016 wird Tennis-Star Kerber zur Sportlerin der Jahres gewählt. Zu verdanken hat sie dies in erster Linie ihrem Wimbledon-Triumph. Im Finale fegt sie Superstar Serena Williams vom Platz und holt sich den dritten Grand-Slam-Sieg in ihrer Karriere.

Anzeige

SPORT1 zeigt die Gewinner in ihrer jeweiligen Kategorie.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image