vergrößernverkleinern
Marcel Schmelzer erzielte im Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf das Siegtor für den BVB
Marcel Schmelzer erzielte im Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf das Siegtor für den BVB © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

Auf Borussia Dortmund wartet im Trainingslager in Marbella ein echter Härtetest. Andy Murray kündigt vor den Australian Open seinen Rücktritt an. Der Sport-Tag.

In Oberhof sind heute die deutschen Biathleten im Sprint dran. Nach dem Debakel der Frauen am Vortag wollen es die die DSV-Männer besser machen und aufs Podium fahren.

Bei der Handball-WM startet Deutschland mit einem deutlichen Sieg in das Turnier und entfacht schon ein erstes WM-Feuer. An Tag zwei geht es mit heißen Partien weiter: Titelverteidiger Frankreich greift in das Geschehen ein. Auch Mitfavorit Spanien legt los.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Anzeige

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Tennis: Murray kündigt Rücktritt unter Tränen an

Der zweimalige Tennis-Olympiasieger Andy Murray steht kurz vor dem Ende seiner erfolgreichen Karriere. Das erklärte der 31 Jahre alte Brite im Vorfeld der Australian Open in Melbourne (ab 14. Januar) unter Tränen. "Die Schmerzen sind wirklich zu stark. So will ich nicht weiterspielen", sagte Murray, der sich vor einem Jahr hatte an der Hüfte operieren lassen. (Zum Bericht)

- NBA: OKC verliert verrückten Thriller

Nächste Niederlage für Oklahoma City Thunder: Das Team um Nationalspieler Dennis Schröder verlor eine dramatische Partie in der NBA bei den San Antonio Spurs. Erst nach zweimaliger Verlängerung setzten sich die Spurs mit 154:147 durch und bescherten OKC damit bereits die dritte Niederlage in Folge. (Zum Bericht)

- Handball-WM 2019:  Deutschland mit perfektem Start

Die deutschen Handballer haben bei der Heim-WM einen Traumstart hingelegt und durch das souveräne 30:19 (17:10) gegen das vereinte Team Korea für eine schwarz-rot-goldene Eröffnungsparty gesorgt. Bester Werfer der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) war Uwe Gensheimer mit sieben Treffern. (Zum Bericht)

- Europa League: Frankfurt verhindert Zuschauerausschluss

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt ist um einen Zuschauerausschluss in der Zwischenrunde der Europa League gegen Schachtjor Donezk (14./21. Februar) herumgekommen. Der Fußball-Bundesligist wurde von der Ethikkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) zwar zu einer Ausschlussstrafe für das nächste internationale Auswärtsspiel belegt, die Strafe wurde jedoch für zwei Jahre auf Bewährung ausgesprochen. (Zum Bericht)

- Premier League: Rührende Geste von Sterling für Rassismus-Opfer

Der Starspieler von Manchester City sprach einem jungen Fan, der Opfer rassistischer Beleidigungen geworden war, in einem Brief Mut zu. "Denk immer daran, aufrecht zu bleiben und stolz darauf zu sein, wer du bist. Lass dich von ihnen nicht ermutigen", schrieb Sterling an den Fan, nachdem dessen Großmutter sich zuvor an den englischen Nationalspieler gewandt hatte. (Zum Bericht)

- NFL: Spieler wollen Comeback von Quarterback Kaepernick

Die Website The Athletic hat eine Umfrage unter den Defensiv-Spielern der NFL durchgeführt, ob Colin Kaepernick in einem Teamkader sein sollte oder nicht. Insgesamt wurden dafür 85 Spieler aus 25 Teams befragt. Nur zwei Spieler waren der Meinung, dass der Quarterback nicht in einen NFL-Kader gehört, zwei weitere enthielten sich. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Biathlon: DSV-Männer wollen es besser machen

Die Männer gehen beim Weltcup in Oberhof im Sprint an den Start (Biathlon: Sprint der Männer in Oberhof ab 14.30 Uhr im LIVETICKER). Die deutschen Biathleten um Olympiasieger Arnd Peiffer sind in der laufenden Saison noch ohne Sieg. Nach dem Debakel der Frauen am Vortag wollen es die Männer besser machen. 

- DEL: EHC in Krefeld gefordert

Der EHC Red Bull München ist am 38. Spieltag der DEL bei den Krefeld Pinguinen zu Gast (DEL: Krefeld Pinguine - EHC Red Bull München ab 19.30 Uhr im LIVETICKER). Für die Bullen soll nach dem torlosen Halbfinal-Hinspiel in der CHL gegen Salzburg wieder ein Sieg her, um den Rückstand auf Tabellenführer Mannheim zu verkürzen. Die Gastgeber belegen aktuell Rang zehn der Tabelle.

- Handball-WM: Frankreich startet ins Turnier

Bei der Handball-WM in Deutschland und Dänemark greift Titelverteidiger Frankreich ins Geschehen ein. Die Equipe tricolore trifft in der deutschen Gruppe A in Berlin auf Brasilien (Handball-WM: Brasilien - Frankreich ab 20.30 Uhr im LIVETICKER). Zuvor stehen sich Serbien und Russland gegenüber. 

- Basketball: Bayern in wegweisenden Duell

In der EuroLeague steht den Basketballern vom FC Bayern München ein wegweisendes Duell bevor. Der Deutsche Meister empfängt ab 20.30 den italienischen Titelträger Olimpia Mailand. Mit einer Bilanz von je 8:9 liegen beide Teams gleichauf im Mittelfeld der Königsklasse. Das Hinspiel konnten die Münchner überraschend mit 80:78 für sich entscheiden. "Wir wollen das Spiel gegen Mailand gewinnen, doch dafür müssen wir endlich wieder konzentrierter und physischer beginnen und so über 40 Minuten auftreten", sagte Bayern-Trainer Dejan Radonjic vor dem Rückspiel.

Das müssen Sie sehen

- Testspiel: Borussia Dortmund - Feyenoord Rotterdam

Bevor die Bundesliga in die Rückrunde startet, bestreitet Borussia Dortmund ein internationales Testspiel gegen Feyenoord Rotterdam (ab 16.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und STREAM). Nach einer starken Hinrunde darf der BVB von der Meisterschaft träumen, auch Feyenoord ist in der Spitzengruppe der niederländischen Eredivisie vertreten. Somit gehen beide Teams guter Dinge in das neue Fußballjahr.

- 2. Englische Liga: Leeds United - Derby County

In der Sky Bet Championship, der zweiten Spielklasse im englischen Fußball, sind klangvolle Namen vertreten: West Brom, Swansea, Leeds und auch Aston Villa, Gewinner des Europapokals der Landesmeister 1982. Wer schafft am Ende den Sprung in die lukrative Premier League? In der Saison 2016/2017 überraschte Trainer David Wagner mit Huddersfield Town und machte den Aufstieg perfekt. Am 27. Spieltag ist Leeds United gegen Derby County (ab 20.40 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+und STREAM) zu sehen.

Das Video-Schmankerl

Eigentlich deutete alles auf einen Abgang von Adrien Rabiot in Richtung Barca hin. Doch jetzt grätschen offenbar die Bayern dazwischen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image