vergrößernverkleinern
Mats Hummels geht zusammen mit Bruder Jonas unter die Podcaster
Mats Hummels geht zusammen mit Bruder Jonas unter die Podcaster © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die spektakuläre Rückkehr von Mats Hummels zu Borussia Dortmund ist offiziell bestätigt. Luis Enrique tritt bei Spanien zurück. Der Sport-Tag.

Der verlorene Sohn kehrt zurück. Mats Hummels' Rückkehr zu Borussia Dortmund ist offiziell bestätigt.

Für Neymar hingegen reißen die schlechten Nachrichten nicht ab. Die UEFA bestätigt seine Sperre.

Luis Enrique tritt als Nationalcoach von Spanien zurück - "aus privaten Gründen".

Anzeige

Bei der UEFA U21-EM kommt es heute zum Duell der Verlierer zwischen Spanien und Belgien. Dazu kämpft Italien mit Polen um die Tabellenführung in der Gruppe A.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Meistgelesene Artikel

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Fußball: Neymars Klartext-SMS an PSG-Boss

Das Tischtuch zwischen Paris-Saint Germain und Neymar scheint nun endgültig zerschnitten. Ein Abschied des verletzten brasilianischen Superstars rückt näher. Mit einer SMS an PSG-Boss Nasser Al-Khelaifi soll Neymar laut Mundo Deportivo deutlich gemacht haben, wohin es gehen soll. (Zum Bericht)

- Boxen: Fury über Klitschko: Er ist zu alt

Box-Star Tyson Fury hat seinem alten Rivalen Wladimir Klitschko von einem Comeback abgeraten. "Ich glaube, der Junge sollte im Ruhestand bleiben. Er ist zu alt. Klitschko kann dem Zahn der Zeit nicht entkommen", sagte der britische Schwergewichtsprofi der Sport Bild. (Zum Bericht)

- Baseball: Historischer Twins-Sieg dank Kepler

Die Minnesota Twins haben dank Max Kepler einen historischen Sieg eingefahren. Der Deutsche war mit einem Homerun im 13. und dem entscheidenden Hit im 17. Inning der entscheidende Mann beim 4:3-Sieg gegen die Boston Red Sox. (Zum Bericht)

- Volleyball: Achtungserfolg für DVV-Damen

Die deutschen Volleyballerinnen haben in ihrem vorletzten Spiel in der Nations League ein Ausrufezeichen gesetzt und Weltmeister Serbien geschlagen. (Zum Bericht)

- Fußball: EL-Quali: SGE kennt mögliche Gegner

Für Eintracht Frankfurt beginnt das nächste europäische Abenteuer in Estland oder Serbien. In der 2. Qualifikationsrunde der Europa League trifft der Halbfinalist des Vorjahres am 25. Juli (Rückspiel: 1. August) auf den Sieger des Erstrundenduells zwischen dem estnischen Rekordmeister FC Flora Tallinn und Serbiens Vize-Meister FK Radnicki Nis. (Zum Bericht)

- Basketball: BBL: Keine Lizenz für Nürnberg

Die Nürnberg Falcons haben auch im zweiten Anlauf keine Lizenz für die Basketball Bundesliga (BBL) erhalten. Der Lizenzligaausschuss der BBL entschied, "dem Klub aufgrund der unveränderten Nichterfüllung wesentlicher Anforderungen des BBL-Lizenzstatuts weiterhin keine Lizenz für die kommende Spielzeit zu erteilen". (Zum Bericht)

- Fechten: Ndolo holt mindestens Bronze

Degen-Fechterin Alexandra Ndolo hat bei der Heim-EM in Düsseldorf für die erste Medaille der deutschen Mannschaft gesorgt. Durch ihren 15:14-Erfolg im Viertelfinal-Krimi gegen die Rumänin Maria Udrea hat die EM-Zweite von 2017 mindestens die Bronzemedaille sicher. (Zum Bericht)

- Fußball: BVB tütet Hummels-Rückkehr ein

Der Transfer von Mats Hummels vom FC Bayern zu Borussia Dortmund ist perfekt. Der 30-Jährige erhält beim deutschen Vizemeister einen Vertrag bis 2022. (Zum Bericht)

- Fußball: Neymar bleibt gesperrt

Der brasilianische Superstar Neymar kommt nicht aus den negativen Schlagzeilen heraus. Abgesehen von der Affäre um eine vermeintliche Vergewaltigung hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Mittwoch die Sperre für den Stürmer des französischen Meisters Paris St. Germain bestätigt. (Zum Bericht)

- Fußball: HSV holt Schweinsteigers Bruder

Tobias Schweinsteiger, Bruder von Ex-Weltmeister Bastian Schweinsteiger, wird Co-Trainer von Dieter Hecking beim Zweitligisten Hamburger SV. Der 37-Jährige wird am Donnerstag an der Elbe seine Arbeit aufnehmen, bestätigte Hecking beim Trainingsauftakt der Hanseaten. (Zum Bericht)

- Spanien: Luis Enrique zurückgetreten

Erneuter Wechsel auf der Trainerbank der spanischen Nationalmannschaft: Luis Enrique ist aus dringendem privaten Grunde zurückgetreten. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Frauen-WM: England peilt Gruppensieg an

Nach zwei Siegen aus den ersten beiden Partien führt England die Gruppe D vor Japan an. Im Duell mit Japan geht es bei der Frauen-WM um den Gruppensieg (Frauen-WM: Japan - England, ab 21 Uhr im LIVETICKER).

- Schlägt ALBA zurück?

Spiel eins der Final-Serie hat schon alle Erwartungen an Spannung und Action erfüllt. Nun hofft ALBA Berlin im zweiten Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern zuhause auf ein besseres Ende. (BBL Finale, Spiel 2: ALBA Berlin - FC Bayern München, ab 20.30 Uhr im Liveticker)

Das müssen Sie sehen

- UEFA U21 EM LIVE: Spanien - Belgien

Nach ihren jeweiligen Auftaktniederlagen stehen sowohl Spanien als auch Belgien gehörig unter Druck. Eine weitere Niederlage bedeutet wohl schon das vorzeitige Aus. (U21 EM, 2. Spieltag, Gruppe A: Spanien - Belgien, ab 18.30 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

- UEFA U21 EM LIVE: Italien - Polen

Italien und Polen sind die Sieger des ersten Gruppenspieltags. Mit dem zweiten Erfolg will der Gastgeber nun einen großen Schritt Richtung Gruppensieg machen. (U21-EM, 2. Spieltag, Gruppe A: Italien - Polen, ab 21.00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Das Video-Schmankerl des Tages

Transfermarkt: Mats Hummels wechselt vom FC Bayern zurück zum BVB - Lange war darüber spekuliert worden, jetzt ist es amtlich: Mats Hummels wechselt vom FC Bayern zurück zu seinem Ex-Klub Borussia Dortmund.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image