vergrößernverkleinern
IAAF World Relays - Day 2
IAAF World Relays - Day 2 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Vier Leichtathletinnen sichern sich die Bronzemedaille bei den World Relays in Yokohama. Sie werden dafür zu den Sportlern des Monats Mai gewählt.

Die Leichtathletinnen Lisa-Marie Kwayie, Alexandra Burghardt, Gina Lückenkemper und Rebekka Haase sind zu den Sportlern des Monats Mai gewählt worden.

Das Quartett hatte in der 4x100-m-Staffel die Bronzemedaille bei den World Relays in Yokohama gewonnen und erhielt bei der Wahl knapp über 50 Prozent der Stimmen.

Meistgelesene Artikel

Laser-Segler Philipp Buhl wurde nach EM-Bronze in Porto mit 27,9 Prozent der Stimmen auf den zweiten Platz gewählt. Platz drei belegte Iordanis Konstantinidis (22 Prozent), der bei der Taekwondo-WM in Manchester die Bronzemedaille gewonnen hatte.

Anzeige

Gewählt werden die "Sportler des Monats" regelmäßig von den rund 4.000 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe – unterstützt von der Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und SPORT1.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image