vergrößernverkleinern
Angelique Kerber hat sich in Wimbledon in die zweite Runde gekämpft
Angelique Kerber hat sich in Wimbledon in die zweite Runde gekämpft © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

Angelique Kerber siegt in Wimbledon gegen eine Landsfrau, Laura Ludwig und Margareta Kozuch überstehen die Gruppenphase in Hamburg. Der Sport-Tag.

Endlich war es soweit: Nachdem zuvor acht Deutsche in Wimbledon ausgeschieden waren, konnte Angelique Kerber in die zweite Runde einziehen.

Auch die beiden deutschen Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Margareta Kozuch zogen bei der Heim-WM in Hamburg in die nächste Runde ein. Am Abend kämpfen unter anderem Jonathan Erdmann/Sven Winter ums Weiterkommen (LIVE auf SPORT1).

Bei der Fußball-WM der Frauen geht es zwischen den USA und England am Abend um den Einzug ins Finale.

Anzeige

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Meistgelesene Artikel

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Fußball: DFB gibt EM-Quartier bekannt

Bei der Fußball Europameisterschaft im kommenden Jahr wird die deutsche Nationalmannschaft in Deutschland ihr Quartier beziehen. Das Team wird in Herzogenaurach trainieren und wohnen. Die fränkische Kleinstadt nur knapp 200 Kilometer von der Allianz Arena entfernt, in der die Mannschaft mindestens zwei Gruppenspiele absolviert. (Zum Bericht)

- Fußball: Kabak will mit Schalke in die Champions League

Ozan Kabak hat mit seinem neuen Klub Schalke 04 hohe Ziele. Er sagte bei seiner Vorstellung, dass Schalke eine große Mannschaft sei, die um die Champions-League-Plätze kämpfen könnte. (Zum Bericht)

- Fußball: Paris St. Germain mit neuem Zehner

Nachdem Paris St. Germain zuletzt einige Spieler ziehen ließ, verzeichnet das Team von Trainer Thomas Tuchel nun einen Neuzugang. Pablo Sarabia verstärkt das Team ab der kommenden Saison. Die Ablöse für den 27-Jährigen beträgt 18 Millionen Euro. (Zum Bericht)

- Wimbledon: Kerber bricht deutschen Bann

Angelique Kerber hat den ersten Sieg der deutschen Sportler in Wimbledon geholt. Damit hat sie zumindest den Grundstein für eine Titelverteidigung gelegt. Sie besiegte Tatjana Maria in zwei Sätzen. Auch Laura Siegemund und Dominik Köpfer sind weiter. (Zum Bericht)

- Wimbledon: Federer nach Stotterstart souverän weiter

Tennis-Legende Roger Federer zieht wie erwartet in die nächste Runde ein. Dominik Thiem scheitert derweil an einem Favoritenschreck. (Zum Bericht)

- MotoGP: Stefan Bradl springt ein

Wie schon im vergangenen Jahr wird Stefan Bradl beim Heimrennen der MotoGP auf dem Sachsenring als Ersatzmann an den Start gehen. Er wird für den verletzten Jorge Lorenzo im Honda-Werksteam einspringen. (Zum Bericht)

- Beachvolleyball WM: Ludwig/Kozuch ziehen in die K.o.-Phase ein

Mit einem Sieg haben Laura Ludwig und Margareta Kozuch den Sieg in ihrer Gruppe geholt und sich damit für die Runde der letzten 32 Teams qualifiziert. Gegen die Nigerianerinnen Tochukwu Nnoruga und Francisca Ikhiede aus Nigeria gewannen sie in zwei Sätzen. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- England und USA kämpfen ums Finale

Im Halbfinale der Frauen-WM kommt es zum Duell zwischen England und den USA (Frauen-WM: England - USA, ab 21 Uhr im LIVETICKER). Dabei ruhen die Hoffnungen des Titelverteidigers vor allem auf Megan Rapinoe. Die Stürmerin, die sich aktuell eine öffentliche Schlammschlacht mit US-Präsident Donald Trump liefert, erzielte die letzten vier Treffer ihrer Mannschaft.

Das müssen Sie heute sehen

- Beachvolleyball live: FIVB WM

Es ist der absolute Saisonhöhepunkt im Beachvolleyball und SPORT1 ist in Hamburg ab 18 Uhr LIVE im TV und im Livestream mittendrin, wenn zum ersten Mal seit 14 Jahren die Weltmeisterschaft in Deutschland ausgetragen wird. Heute stehen die letzten Gruppenspiele bei den Herren sowie die Lucky-Loser-Runde der Damen auf dem Programm. Ab 21.30 Uhr gibt es die Highlights im TV und im Stream.

Das Video-Schmankerl des Tages

Der FC Arsenal London hat sein neues Trikot vorgestellt. In dem aufwendig produzierten Clip spielt auch Mesut Özil eine wichtige Rolle.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image