vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund ist am 2. Spieltag beim 1. FC Köln zu Gast
Borussia Dortmund ist am 2. Spieltag beim 1. FC Köln zu Gast © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ismaning - Zum Auftakt des 2. Spieltags ist Borussia Dortmund zu Gast beim 1. FC Köln. Die deutschen Volleyballerinnen starten gegen die Schweiz in die EM. Der Sport-Tag.

Nach dem furiosen 5:1-Sieg zum Auftakt gegen den FC Augsburg steht für den BVB ein schweres Auswärtsspiel auf dem Programm.

Am zweiten Spieltag reist die Mannschaft von Trainer Lucien Favre zu Aufsteiger 1. FC Köln, der nach der Auftaktniederlage in Wolfsburg vor heimischem Publikum auf den ersten Sieg brennen wird.

In der 2. Bundesliga will der VfB Stuttgart zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze klettern, die deutschen Volleyballerinnen starten indes gegen die Schweiz in die Europameisterschaft.

Anzeige

Bereits gestern Abend musste Eintracht Frankfurt im Playoff-Hinspiel zur Europa League bei Racing Straßburg antreten und bangt nach der 0:1-Niederlage in Frankreich um den Einzug in die Gruppenphase.

Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Ribéry wird bei Florenz vorgestellt

Glücklich, dankbar und bestens gelaunt hat sich Franck Ribéry bei seiner offiziellen Vorstellung als Neuzugang des AC Florenz präsentiert. "Ich spüre großes Vertrauen und bin sehr glücklich, motiviert und hungrig", sagte der langjährige Profi des FC Bayern. Ribéry beantwortete rund 40 Minuten die Fragen der Presse. (Zum Bericht)

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

- Giro-Sieger fällt bei Vuelta aus

Nach einem Trainingsunfall hat Giro-Sieger Richard Carapaz seinen Start bei der am Samstag beginnenden Spanien-Rundfahrt der Radprofis abgesagt. Dies teilte sein Rennstall Movistar am Donnerstag mit. Demnach habe sich der Ecuadorianer eine Prellung der rechten Schulter zugezogen, gebrochen sei aber nichts. (Zum Bericht)

- Erste Runde der US Open ausgelost

Die zuletzt schwächelnden deutschen Tennis-Asse Alexander Zverev und Angelique Kerber haben bei der Auslosung der US Open in New York (26. August bis 8. September) durchaus gefährliche Auftaktgegner erwischt. Zverev trifft zum Auftakt auf den Moldawier Radu Albot, Kerber bekommt es mit Kristina Mladenovic zu tun.(Zum Bericht)

- Magdeburg feiert klaren Auftaktsieg

Der SC Magdeburg ist mit einem ungefährdeten Heimsieg in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Der Dritte der Vorsaison setzte sich am Donnerstagabend mit 38:26 (17:12) gegen Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten durch und ist damit erster Tabellenführer. Bester Werfer bei EHF-Cup-Teilnehmer Magdeburg war Tim Hornke mit sieben Toren. (Zum Bericht)

- Deutschland verpasst EM-Finale

Die deutschen Hockey-Männer sind bei der Europameisterschaft in Antwerpen an Angstgegner Belgien gescheitert. Das Team von Bundestrainer Stefan Kermas verlor in einem Krimi 2:4 (2:0) gegen den Gastgeber und Weltmeister, der die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) schon bei der EM 2017 und der WM 2018 in K.o.-Duellen besiegt hatte. (Zum Bericht)

- Eintracht droht Europa-League-Aus

Eintracht Frankfurt hat auf dem Weg in die Gruppenphase der Europa League einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Die Hessen verloren das Playoff-Hinspiel in Frankreich bei Racing Straßburg mit 0:1 und stehen damit im Rückspiel in einer Woche vor heimischen Publikum mächtig unter Druck. (Zum Bericht)

- Schürrle bangt in Europa League

André Schürrle hat mit Spartak Moskau eine Niederlage hinnehmen müssen - und bangt ums Weiterkommen in die Europa-League-Gruppenphase. Im Hinspiel der Playoffs verlor die russische Mannschaft mit 0:1 bei Sporting Braga. Schürrle stand in der Startelf und spielte 90 Minuten durch, konnte die Pleite aber nicht verhindern. (Zum Bericht)

- Patriots siegen bei Brady-Debüt

Die New England Patriots haben am dritten Spieltag der Preseason den dritten Sieg gefeiert. Angeführt von Star-Quarterback Tom Brady, der sein Debüt in der Vorbereitung gab, kam der amtierende Super-Bowl-Champion gegen die Carolina Panthers zu einem 10:3-Erfolg. Überschattet wurde das Spiel von der Verletzung von Cam Newton. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: BVB - Köln

Zündet der BVB das nächste Tor-Feuerwerk? Nach dem 5:1-Kantersieg gegen den FC Augsburg zum Auftakt in die neue Bundesliga-Saison eröffnet Borussia Dortmund den 2. Spieltag beim 1. FC Köln. (Bundesliga: 1. FC Köln - BVB ab 20.30 Uhr im LIVETICKER). Die Domstädter hoffen ihrerseits auf den ersten Saisonsieg.

- 2. Bundesliga: Darmstadt - Dresden, Aue - Stuttgart

Erzebirge Aue muss am 4. Spieltag der Zweiten Liga gegen den VfB Stuttgart ran, der mit einem Sieg zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze klettern kann. (2. Bundesliga: Erzgebirge Aue - VfB Stuttgart am Freitag um 18.30 Uhr im LIVETICKER) In der zweiten Partie am Freitagabend stehen sich der SV Darmstadt 98 und Dynamo Dresden gegenüber. (2. Bundesliga: SV Darmstadt 98 - Dynamo Dresden am Freitag um 18.30 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie sehen

- Volleyball-EM: Deutschland - Schweiz

Es ist so weit! Die Volleyball-EM der Frauen hat mit dem Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Bulgarien offiziell begonnen. Nur eine Stunde nach der Eröffnung steigt auch die deutsche Mannschaft ins Turnier ein. Zum Auftakt geht es für das DVV-Team, das in Gruppe D die Vorrunde in Bratislava (Slowakei) bestreitet, gegen die Schweiz. (Volleyball-EM: Deutschland - Schweiz am Freitag ab 14.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1)

Nach dem deutschen Auftakt gibt es zwei weitere Spiele aus der deutschen Gruppe LIVE im TV auf SPORT1 zu sehen: Zunächst trifft Weißrussland auf Russland (16.55 Uhr LIVE auf SPORT1), anschließend kommt es zum Duell zwischen Slowakei und Spanien (19.55 Uhr LIVE auf SPORT1).

- SPORT1-News live

"SPORT1 News" präsentiert ab 16.30 Uhr und 19 Uhr LIVE im TV die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports.

- SSNHD: Die 2. Bundesliga

Die Sky-Produktion "Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" ist ab 22.30 Uhr auch parallel im TV auf SPORT1 zu sehen. Die Sendung fasst am Freitag- und Sonntagabend die Höhepunkte der Partien des Tages zusammen. In dieser Saison sind alle Augen auf die drei namhaften Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart, Hannover 96 und 1. FC Nürnberg gerichtet

Das Video-Schmankerl des Tages

Ende Mai riet Präsident Uli Hoeneß dem Ex-Nationalspieler zu gehen. Doch in der Vorbereitung spielte Boateng plötzlich wieder. Jetzt soll er doch wieder gehen. Ein Verwirrspiel.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image