vergrößernverkleinern
Julia Görges ist beiden US Open gefordert
Julia Görges ist beiden US Open gefordert © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ismaning - Julia Görges und Andre Petkovic sind in der zweiten Runde der US Open gefordert. Der deutsche Basketball-Kader für die WM steht. Der Sport-Tag.

Ajax Amsterdam hat sich durch einen 2:0 (1:0)-Erfolg über Thomas Dolls APOEL Nikosia für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert. 

Bei den US Open hatte Roger Federer nur zu Beginn Probleme und steht in der nächsten Runde. 

Die deutschen Volleyballerinnen stehen ungeschlagen und als Gruppensieger im Achtelfinale bei der EM in Slowenien. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- CL-Playoffs: Ajax löst Ticket - Doll raus

Ajax Amsterdam hat sich mit einem knappen Sieg über APOEL Nikosia für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert. Der LASK hingegen scheidet aus. (Zum Bericht)

- Volleyball-EM: Deutschland feiert Gruppensieg

Die deutschen Volleyball-Damen erreichen bei der Europameisterschaft als Gruppensieger das Achtelfinale. Im finalen Gruppenspiel besiegt man Weißrussland. (Zum Bericht)

- Federer glanzlos weiter

Roger Federer steht bei den US Open in der dritten Runde. Gegen Damir Dzumhur hat der Schweizer aber zunächst mehr Mühe als gedacht. (Zum Bericht)

- Deutscher Qualifikant setzt Tennis-Märchen fort

Qualifikant Dominik Köpfer erreicht bei seinem zweiten Start im Hauptfeld eines Grand-Slams erstmals die dritte Runde. Er lässt einem Lokalmatador keine Chance.(Zum Bericht)

- Rödl streicht letzten Profi aus WM-Aufgebot

Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl hat mit Isaac Bonga seinen letzten Streichkandidaten bekannt gegeben. Nun steht der endgültige Kader für die WM in China. (Zum Bericht)

Das passiert heute

Bundestrainer Joachim Löw wird im Laufe des Tages den Kader für die beiden EM-Qualifikationsspiele am 6. September in Hamburg gegen die Niederlande und am 9. September in Nordirland bekanntgeben. (Alle Infos zum DFB-Team gibt's hier)

Am Abend wird die Gruppenphase der Champions League ausgelost. Auf wen treffen die Bayern? Wen bekommt Borussia Dortmund zu gelost? Und welche Brocken warten auf Bayer Leverkusen oder RB Leipzig? (Hier gibt's schon mal die Lostöpfe im Überblick)

Für Eintracht Frankfurt geht es heute im Rückspiel der Europa-League-Playoffs um alles. Nach der 0:1-Pleite im Hinspiel bei Racing Straßburg müssen die Hessen das Ding in der heimischen Commerzbank Arena drehen. (Europa League, Playoffs, Rückspiel, Eintracht Frankfurt - Racing Straßburg ab 20.30 im LIVETICKER

Darüber hinaus kämpfen etliche Deutsche bei den US Open um den Einzug in die 3. Runde. Jan-Lennard Struff ist um 17 Uhr gegen John Isner gefordert (US Open, 3. Runde im LIVETICKER von SPORT1: John Isner - Jan Lennard Struff). Cedrik-Marcel Stebe will gegen Marin Cilic in die 3. Runde einziehen (US Open, 3. Runde im LIVETICKER von SPORT1: Cedric-Marcel Stebe - Marin Cilic) und bei den Damen sind Julia Görges (US Open, 3. Runde im LIVETICKER von SPORT1: Julia Görges - Francesca Di Lorenzo ) und Andrea Petkovic (US Open, 3. Runde im LIVETICKER von SPORT1:Andrea Petkovic - Petra Kvitova)  im Einsatz.  

Das müssen Sie heute sehen

Wenn Sie die Champions Hockey League verfolgen wollen, sind Sie auf SPORT1 genau richtig. Ab 17.55 Uhr wird die Partie Lulea Hockey - Augsburger Panther live im TV und STREAM übertragen

Um 20.30 Uhr können Sie dann den Auftakt von Red Bull München live im TV und Stream anschauen. Gegner ist hier der HC Ambri-Piotta aus der Schweiz

Auf SPORT1+ können Sie noch die letzten Gruppenspiele der Volleyball-EM der Frauen sehen. Ab 15.25 Uhr überträgt SPORT1+ die Partie Slowakei - Russland. Ab 18.25 Uhr bekommen Sie Türkei - Serbien live zu sehen.  

Das Video-Schmankerl des Tages

Super emotional! Uli Hoeneß spricht im Interview über seinen möglichen Rücktritt als Präsident des FC Bayern im November und zeigt sich dabei gerührt von den Fans. Falls dem so sein sollte, will er dem FCB trotzdem zur Verfügung stehen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image