vergrößernverkleinern
Pep Guardiola würde gerne mit Leroy Sané weiterarbeiten
Pep Guardiola würde gerne mit Leroy Sané weiterarbeiten © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ismaning - Ungeachtet des Bayern-Werbens will Pep Guardiola mit Leroy Sané verlängern. Lewis Hamilton zeigt sich gut erholt und dominiert in Ungarn. Der Sport-Tag.

Auf einer Pressekonferenz dementiert Pep Guardiola den Wechselwunsch von Bayern-Wunschobjekt Leroy Sané. Vielmehr wolle man dessen Vertrag verlängern.

Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen Bielefeld will der FC St. Pauli am zweiten Spieltag der 2. Liga gegen Greuther Fürth den ersten Sieg der noch jungen Saison.

Der FC Schalke 04 trifft im zweiten Spiel des Helden Cups auf den FC Villarreal aus Spaniens La Liga, in der 3. Liga kommt es zu einem bayrischen Duell.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Pep: Kein Wechselwunsch von Sané

Auf einer Pressekonferenz dementiert Pep Guardiola den Wechselwunsch von Bayern-Wunschobjekt Leroy Sané. Vielmehr wolle man dessen Vertrag verlängern. (Zum Bericht)

- Hernández steigt ins Training ein

Beim Supercup gegen den BVB muss Bayern auf Serge Gnabry verzichten. Gute Nachrichten gibt es dagegen von Lucas Hernández. Der Franzose steigt bald ins Training ein. (Zum Bericht)

- Rassismus-Eklat! Tönnies sagt Sorry

Bei einer Veranstaltung leistet sich Schalke-Boss Clemens Tönnies eine rassistische Aussage. Der Ex-Schalker Hans Sarpei spricht von Aussagen wie in der "Kolonialzeit". (Zum Bericht)

- Razzia in der Allianz Arena

Nach dem Audi Cup in der Allianz Arena rücken Polizei und Gewerbeamt an und kontrollieren die Ordnungskräfte. Es soll massive Unregelmäßigkeiten geben. (Zum Bericht)

- Französin pfeift Supercup der Männer

Novum beim Supercup zwischen dem FC Liverpool und dem FC Chelsea. Die Französin Stephanie Frappart wird als erste Frau ein UEFA-Pflichtspiel der Männer leiten. (Zum Bericht)

- Hamilton stark, Verstappen dreht sich

Beim ersten freien Training zum Ungarn-GP findet Lewis Hamilton zu alter Form zurück. Sebastian Vettel kämpft um Rang zwei. Das zweite Training fällt dem Wetter zum Opfer. (Zum Bericht)

- Ludwig/Kozuch verpassen Halbfinale

Beim Major-Turnier in Wien verpassen Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig und Margareta Kozuch das Halbfinale nur knapp. Ein brasilianisches Duo ist zu stark. (Zum Bericht)

- Boxer Sturm droht lange Haftstrafe

Es wird ernst für Felix Sturm. Seit April sitzt der Boxer in Untersuchungshaft, nun folgt die Anklage wegen Steuerhinterziehung. Es droht eine Haftstrafe. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- 2. Bundesliga: FC St. Pauli, Armina Bielefeld und VfL Bochum gefordert

Der 2. Spieltag in der 2. Bundesliga startet. Am Freitagabend stehen drei Spiele an. Der VfL Bochum empfängt Armina Bielefeld (2. Bundesliga: VfL Bochum - Armina Bielefeld, 18.30 Uhr im LIVETICKER), zeitgleich empfängt der SV Sandhausen den VfL Osnabrück (2. Bundesliga: SV Sandhausen - VfL Osnabrück, 18.30 Uhr im LIVETICKER). Am Abend spielen dann noch der FC St. Pauli und die SpVgg Greuther Fürth gegeneinander (2. Bundesliga: FC St. Pauli - SpVgg Greuther Fürth, 20.30 Uhr im LIVETICKER)

- 3. Liga: Ingolstadt gegen Würzburg

In der 3. Liga kommt es am Abend zu einem bayrischen Duell. Der FC Ingolstadt empfängt die Würzburger Kicker (3. Liga: FC Ingolstadt - Würzburger Kickers, 19 Uhr im LIVETICKER). Während die Schanzer bislang noch ungeschlagen sind, belegen die Franken mit einem Sieg und zwei Niederlagen den 15. Platz.

Das müssen Sie heute sehen

- Fußball Live, Testspiel FC Schalke 04 - FC Villarreal

Im Rahmen ihres Trainingslagers in Österreich nehmen die beiden Bundesligisten FC Schalke 04 und der 1. FC Köln am Helden Cup teil. Am Freitag spielt Schalke gegen Villarreal. SPORT1 überträgt das Spiel seit 17.55 Uhr LIVE im TV und im STREAM.

- Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga

"Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" parallel auch auf SPORT1 zu sehen. Die Sendung fasst am Freitag- und Sonntagabend die Höhepunkte der Partien des Tages zusammen. Am Freitag überträgt SPORT1 um 22.30 Uhr im TV und STREAM.

Das Video-Schmankerl des Tages

Julian Brandt, Nico Schulz, Thorgan Hazard und Mats Hummels sind neu beim BVB und unterhalten ihre Kollegen mit Gesangseinlagen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image