vergrößernverkleinern
F1 Grand Prix of Hungary - Practice
Sebastian Vettel will in Ungarn erneut vorne mitmischen © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

Sebastian Vettel will nach dem Hockenheim-Coup auch in Ungarn glänzen. Bayern und BVB spielen um den Supercup. In der 2. Liga ist 96 unter Zugzwang. Der Sport-Tag.

Beim Formel-1-Grand-Prix in Ungarn möchte Sebastian Vettel im Qualifying an die Glanzleistung von Hockenheim anknüpfen. Der Karlsruher SC muss in der zweiten Bundesliga gegen Dynamo Dresden ran, während Hannover 96 Jahn Regensburg empfängt.

Am Abend spielen in Dortmund im Klassiker der BVB und der FC Bayern um den DFL-Supercup.

Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Anzeige

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- 2. Liga: Wildes Remis in Bochum

Der VfL Bochum hat in der 2. Bundesliga nach einer Achterbahnfahrt den ersten Saisonsieg verpasst. Das Team von Trainer Robin Dutt trennte sich nach 0:2-Rückstand und 3:2-Führung von Arminia Bielefeld 3:3 (0:0). Unterdessen gelang Aufsteiger VfL Osnabrück der erste Dreier nach der Rückkehr ins Unterhaus. Dank eines Freistoßtreffers von Marcos Alvarez (78.) gewannen die Niedersachsen beim SV Sandhausen 1:0 (0:0). (Zum Bericht)

- 2. Liga: St. Pauli verliert Spiel und Avevor

Der FC St. Pauli wartet auch nach dem zweiten Spieltag auf den ersten Saisonsieg in der 2. Bundesliga und muss zudem womöglich lange auf Kapitän Christopher Avevor verzichten. Die Hamburger unterlagen in einem turbulenten Spiel im ausverkauften Millerntor-Stadion gegen die SpVgg Greuther Fürth 1:3 (1:2) und bleiben weiterhin bei einem Zähler. (Zum Bericht

- 3. Liga: FC Ingolstadt erobert Tabellenführung

Der FC Ingolstadt hat mit seinem dritten Saisonsieg vorläufig die Tabellenführung der 3. Liga erobert. Der Absteiger setzte sich am Freitagabend 3:0 (0:0) gegen die Würzburger Kickers durch und zog mit nun zehn Punkten am bisherigen Spitzenreiter Eintracht Braunschweig vorbei. (Zum Bericht)

- Schalke gewinnt doppelten Test

Bundesligist Schalke 04 hat zum Abschluss seines Trainingslagers in Österreich zwei Siege eingefahren. Zunächst gewannen die Königsblauen in Mittersill gegen den türkischen Erstligisten Alanyaspor 2:0 (1:0), wenig später setzte sich das Team von Neu-Trainer David Wagner in Saalfelden gegen den spanischen Erstligisten FC Villarreal 3:1 (1:1) durch. (Zum Bericht)

- Regelhüter unterbinden Abstoßtrick

Kaum waren die neuen Fußballregeln da, schon hatten einige Mannschaften schlaue Tricks entwickelt, um zumindest eine davon zu umgehen - doch damit ist jetzt Schluss! Der kuriose Abstoß-Trick, den zahlreiche Mannschaften in den vergangenen Wochen praktizierten, wurde vom International Football Association Board vorerst untersagt. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Supercup: BVB fordert Bayern heraus

Die neue Saison nimmt langsam Fahrt auf - und das erste Pflichtspiel bietet gleich einen Kracher: Borussia Dortmund empfängt im heimischen Signal Iduna Park den FC Bayern München. Es geht um den Supercup der DFL, den ersten Titel der Spielzeit 2019/20 (DFL-Supercup: Borussia Dortmund - FC Bayern München, ab 20.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER).

- 2. Liga: KSC empfängt Dynamo, 96 gegen Regensburg

Am 2. Spieltag der 2. Liga kommt es im Karlsruher Wildparkstadion zum Duell zweier Traditionsvereine. Der KSC spielt gegen Dynamo Dresden (ab 13 Uhr im SPORT1-LIVETICKER). Außerdem will der Bundesliga-Absteiger Hannover 96 in seinem ersten Heimspiel der Saison gegen Jahn Regensburg die 1:2-Auftaktpleite beim VfB Stuttgart vergessen machen (ab 15.30 Uhr im SPORT1-LIVETICKER).   

- Formel 1: Kann Vettel auch in Ungarn glänzen?

Nach seinem Husarenritt am Hockenheimring möchte Ferrari-Pilot Sebastian Vettel auch am Hungaroring beim Großen Preis von Ungarn wieder glänzen. Im freien Training am Freitag mischte er vorne mit, die Bestzeit setzte aber Lewis Hamilton. (Formel 1, Qualifying GP von Ungarn, ab 15 Uhr im SPORT1-LIVETICKER  

Das müssen Sie heute sehen

- eSports LIVE: FIFA eWorld Cup Grand Final 2019, Tag 2

Wer krönt sich zum FIFA 19-Weltmeister? Beim FIFA eWorld Cup Grand Final kämpfen die 32 besten FIFA-Spieler der Welt um den Titel, ein beträchtliches Preisgeld und eine Reise zu den "The Best FIFA Football Awards". SPORT1 ist mittendrin und präsentiert Tag 2 des Turniers live. Titelverteidiger ist Mosaad Aldossary aus Saudi-Arabien (ab 14.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de).  

- Fußball LIVE: Borussia Mönchengladbach gegen Chelsea

SPORT1 ist in der Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison mittendrin und zeigt heute ein Testspiel von Borussia Mönchengladbach gegen den FC Chelsea (ab 16.55 Uhr im Free-TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de). Der aktuelle Europa-League-Sieger kommt dabei zur Saisoneröffnung in den Borussia-Park. 

- Fußball LIVE, ICC: Manchester United gegen AC Mailand

Große Namen wie Real Madrid, der deutsche Meister FC Bayern München, der Serie-A-Champion Juventus Turin oder Champions-League-Finalist Tottenham Hotspur: Der 2013 erstmals veranstaltete International Champions Cup ist eine internationale Fußball-Turnierserie, die während der Sommerpause der großen Ligen ausgetragen wird. Die Spiele finden in diesem Jahr in Amerika, Europa und Asien statt. SPORT1 zeigt ausgewählte Spiele live, diesmal misst sich Premier-League-Klub Manchester United mit dem italienischen Renommierklub AC Milan (ab 19 Uhr im Free-TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de) in Cardiff (Wales).  

Das Video-Schmankerl des Tages

Dank eines Traum-Freistoß-Treffers von Schalke-Verteidiger Bastian Oczipka gewinnt das Team von David Wagner gegen den FC Villarreal mit 3:1.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image