vergrößernverkleinern
Neuzugang Philippe Coutinho soll den Unterschied für den FC Bayern machen
Neuzugang Philippe Coutinho soll den Unterschied für den FC Bayern machen © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern kann gegen RB Leipzig auf Platz eins klettern. Dortmund muss gegen Leverkusen ran. Bei der Volleyball-EM trifft Deutschland auf Belgien. Der Sport-Tag.

Nach dem Freitagsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Wolfsburg stehen am Samstag die nächsten sechs Partien des 4. Spieltages der Bundesliga auf dem Programm.

Bevor der FC Bayern im Topspiel bei Tabellenführer RB Leipzig gastiert, empfängt Borussia Dortmund in der heimischen Arena Bayer 04 Leverkusen.

Die deutschen Volleyballer wollen bei der EM nach der klaren Auftaktniederlage gegen Serbien Wiedergutmachung im zweiten Gruppenspiel gegen Co-Gastgeber Belgien betreiben.

Anzeige

Bei der Basketball-WM steigen die Spiele um Platz fünf und sieben.

Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Bundesliga: VfL Wolfsburg verpasst Sprung an Tabellenspitze

Der VfL Wolfsburg verpasst zum Auftakt des 4. Spieltags bei Fortuna Düsseldorf den Sprung an die Tabellenspitze. Ein kontroverses Gegentor sorgt für Wirbel. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Nübel-Berater äußert sich zu S04-Zukunft

Alexander Nübel vom FC Schalke 04 ist heiß umworben. Jetzt äußert sich sein Berater Stefan Backs. (Zum Bericht)

- 2. Bundesliga: KSC ringt Sandhausen nieder - Fürth jubelt spät

Aufsteiger Karlsruhe bezwingt Überraschungsteam Sandhausen und orientiert sich nach oben. Greuther Fürth siegt durch einen umstrittenen Last-Minute-Elfmeter. (Zum Bericht)

- 2. Bundesliga: Hecking äußert sich zu Jatta-Post

HSV-Trainer Dieter Hecking stellt sich bei SPORT1 grundsätzlich hinter Bakery Jatta - und erklärt seine Rolle als Vertrauensperson. (Zum Bericht)

- International: Hudson-Odoi meldet sich zurück

Callum Hudson-Odoi gibt sein Comeback für die U23 des FC Chelsea - und meldet sich mit einer Torvorlage zurück. (Zum Bericht)

- DEL: München startet mit Derby-Triumph

Der EHC Red Bull München triumphiert zum Saisonauftakt bei den Augsburger Panthern. Adler Mannheim siegt in Nürnberg. Köln kassiert eine Overtime-Pleite. (Zum Bericht)

- Nowitzki wird Verbandsvorstand

Dirk Nowitzki ist neuer Chairman der Players' Commission der FIBA. Die deutsche NBA-Legende der Dallas Mavericks folgt auf den Serben Vlade Divac und hat damit in den kommenden vier Jahren einen Sitz im Vorstand des Basketball-Weltverbandes. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Leipzig - Bayern

In der Bundesliga kommt es am 4. Spieltag zum absoluten Knaller zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München. (Bundesliga, 4. Spieltag: RB Leipzig - Bayern München, ab 18.30 Uhr im SPORT1-Liveticker) Davor kommt es zum Rhein-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach. (Bundesliga, 4. Spieltag: 1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker). Dazu muss Werder Bremen zum Überraschungsteam Union Berlin. (Bundesliga, 4. Spieltag: 1. FC Union Berlin - Werder Bremen, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- Bundesliga: Dortmund empfängt Leverkusen

Auch Dortmund hat es mit einem echten Spitzenteam zu tun. Nach der bitteren Niederlage bei Union Berlin will man gegen Bayer 04 Leverkusen zurück in die Erfolgsspur. (Bundesliga, 4. Spieltag: Borussia Dortmund - Bayer 04 Leverkusen, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker) Der FC Augsburg will gegen Eintracht Frankfurt endlich seinen ersten Saisonsieg feiern. (Bundesliga, 4. Spieltag: FC Augsburg - Eintracht Frankfurt, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker) Hertha BSC komplettiert den Samstag mit seinem Match beim 1. FSV Mainz 05. (Bundesliga, 4. Spieltag: 1. FSV Mainz 05 - Hertha BSC Berlin, ab 15.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- Premier League: Liverpool und Manchester City

In der Premier League bekommt es Jürgen Klopp und sein Team mit Newcastle United zu tun. (Premier League, 5. Spieltag: FC Liverpool - Newcastle United, ab 13.30 Uhr im SPORT1-Liveticker) Manchester City muss im Fernduell bei Norwich City ran. (Premier League, 5. Spieltag: Norwich City - Manchester City, ab 18.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- Primera Division: Madrid und Barcelona im Einsatz

Auch in der Primera Division sind die beiden Spitzenteams im Einsatz. Real Madrid empfängt UD Levante. (Primera Divsion, 4. Spieltag: Real Madrid - UD Levante, ab 13.00 Uhr im SPORT1-Liveticker) Der FC Barcelona muss sich Zuhause gegen den FC Valencia bewähren. (Primera Division, 4. Spieltag: FC Barcelona - FC Valencia, ab 21.00 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- Vueltag: 20. Etappe

Bei der Spanien-Rundfahrt steht die vorletzte Etappe auf dem Programm. Primoz Roglic steht dabei vor dem größten Triumph seiner Karriere. Der Slowene führt mit knapp drei Minuten vor Alejandro Valverde Belmonte. Kann er die Angriffe des Spaniers erneut abwehren? (Vuelta a Espana: 20. Etappe, ab 12.10 Uhr im SPORT1-Liveticker)

- Volleyball-EM: Deutschland - Belgien

Nach der bitteren Auftaktniederlage gegen Serbien will das deutsche Team gegen Belgien Wiedergutmachung betreiben. (Volleyball-EM: Deutschland - Belgien, ab 17.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Das müssen Sie heute sehen

- ADAC-Rennwochenende am Hockenheimring

Am Hockenheimring ist den Motorsport-Fans wieder heiße Renn-Action geboten. Den Auftakt macht die ADAC GT4 Germany. (ADAC GT4 Germany: 1. Rennen, ab 11.00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream) Nach der GT4 ist die ADAC Formel 4 am Start. (ADAC Formel 4: 1. Rennen, ab 13.15 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Danach bestreiten die Fahrer der ADAC GT Masters-Serie ihr erstes Rennen in Hockenheim. (ADAC GT Masters: 1. Rennen, ab 14.45 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream). Zwischendurch bestreitet der Porsche Carrera Cup sein Rennen (Porsche Carrera Cup: 1. Rennen, ab 16.15 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream), bevor die ADAC TCR Germany den ersten Renntag beendet. (ADAC TCR Germany: 1. Rennen, ab 17.00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Als zusätzliches Highlight zeigt SPORT1 im Livestream auch noch das Rennen des Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup am Nürburgring. (Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup: 1. Rennen am Nürburgring, ab 14.50 Uh im SPORT1-Livestream)

Das Video-Schmankerl

FIFA-20-Wunderkinder: Diese Talente braucht ihr für den Karrieremodus. Am 27. September startet FIFA 20. Diese Kicker gehen richtig steil.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image