vergrößernverkleinern
Lewis Hamilton kann in Mexiko zum sechsten mal den Titel gewinnen
Lewis Hamilton kann in Mexiko zum sechsten mal den Titel gewinnen © Getty Images
Lesedauer: 7 Minuten
teilenE-MailKommentare

Lewis Hamilton greift in Mexiko nach seinem sechsten WM-Titel. Wolfsburg und Mönchengladbach können die Tabellenführung übernehmen. Der Sport-Tag

In der Formel 1 kann Lewis Hamilton beim Großen Preis von Mexiko zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister werden. Max Verstappen verlor nachträglich seine Pole Position. Deshalb startet Sebastian Vettel von ganz vorn.

In der Bundesliga können der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach den FC Bayern von der Tabellenspitze verdrängen.

Am Abend kam Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen nicht über ein Unentschieden hinaus.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Bundesliga: Leverkusen weiter sieglos

Bayer Leverkusen hat nach der Enttäuschung in der Königsklasse auch in der Bundesliga den nächsten kleinen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Werkself kam gegen Werder Bremen nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus und ist damit schon seit fünf Pflichtspielen ohne Sieg. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Nagelsmann kritisiert eigenes Team

Leipzig-Trainer Julian Nagelsmann geht nach der Pleite mit seinem Team hart ins Gericht und sagt unter anderem, dass es "keine Spitzenmannschaft" ist. (Zum Bericht)

- Formel 1: Verstappen verliert Mexiko-Pole

Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat die Pole Position zum Großen Preis von Mexiko erobert und nachträglich wieder verloren, da er seine Bestzeit bei Gelber Flagge hinlegte. Somit startet Sebastian Vettel von der Pole. (Zum Bericht)

- Tennis: Federer wieder im Basel-Finale

Roger Federer greift beim Hallenturnier in seiner Heimatstadt Basel nach seinem zehnten Titel. Der Grand-Slam-Rekordchampion setzte sich gegen Stefanos Tsitsipas souverän in zwei Sätzen durch und zog ins Endspiel gegen Alex de Minaur ein. (Zum Bericht)

- BBL: Bamberg erteilt Hamburg Lehrstunde

Brose hat am 55. Bundesliga-Spieltag klar in Hamburg gewonnen. Die Crailsheim Merlins sind neuer Tabellenführer. (Zum Bericht)

- Darts: Price feiert Comeback-Sieg 

Gerwyn Price steht nach einem Sieg gegen Nathan Aspinall im Viertelfinale der European Championship. Auch Michael Smith gewinnt seine Achtelfinalpartie. (Zum Bericht)

- NBA: Giannis fliegt und verliert - Westbrook überholt Magic Johnson

MVP Giannis Antetokounmpo erleidet mit den Milwaukee Bucks den schlimmsten Einbruch seit 15 Jahren und kassierte in der Overtime sein sechstes Foul. (Zum Bericht). Russell Westbrook verdrängt Magic Johnson in der ewigen Triple-Double-Liste von Rang zei. (Zum Bericht)

- MLB: Astros gleichen World Series aus

Die Houston Astros haben nach zwei Heimpleiten zum Start der World Series den 2:2-Ausgleich geschafft. Bei den Washington Nationals gewannen sie souverän mit 8:1 und haben nun wieder alle Trümpfe in der Hand. (Zum Bericht)

- NHL: Kahun schießt erstes Tor für die Penguins

Nationalspieler Dominik Kahun hat beim 3:0 gegen die Dallas Stars endlich sein erstes Tor für die Pittsburgh Penguins erzielt. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Gladbach und Wolfsburg greifen nach Tabellenspitze

Zum Abschluss des 9. Spieltages der Fußball-Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach die Eintracht aus Frankfurt (Bundesliga: Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt, ab 18 Uhr im LIVETICKER). Mit einem Sieg im Borussia-Park würden die Hessen an den Rheinländern vorbeiziehen. Mönchengladbach kann dagegen mit einem Dreier wieder die Tabellenführung übernehmen. Bereits zuvor spielen der VfL Wolfsburg und der FC Augsburg (Bundesliga: VfL Wolfsburg - FC Augsburg, ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) gegeneinander. Gewinnen die "Wölfe" sind sie neuer Tabellenführer. 

- 2. Bundesliga: Bayerisches Duell in Nürnberg

Am 11. Spieltagempfängt der 1. FC Nürnberg den SSV Jahn Regensburg (2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg - SSV Jahn Regensburg, ab 13.30 Uhr im LIVETICKERiveticker).  Für den Club stehen in diesem Duell vor allem die drei Punkte im Fokus. Nach zuletzt nur einem Punkt aus zwei Spielen und der bitteren 3:4-Niederlage in Aue haben die Franken in der Tabelle etwas den Anschluss an die Aufstiegsränge verloren.

- Ski Alpin: Weltcup-Auftakt der Männer in Sölden

Einen Tag nach den Frauen starten auch die Männer in den alpinen Weltcup. Beim Riesenslalom in Sölden (Ski Alpin: Riesenslalom der Männer ab 10 Uhr und ab 13 Uhr im LIVETICKER)will Stefan Luitz ein erstes Ausrufezeichen setzen. Nach dem Rücktritt von Dominator Marcel Hirscher scheint das Feld komplett offen zu sein. 

- Formel 1: Vorzeitige Krönung für Hamilton?

Macht Lewis Hamilton bereits in Mexiko seinen sechsten WM-Titel in der Formel 1 perfekt? Beim Rennen in Mexiko-Stadt (Formel 1: Rennen in Mexiko-Stadt ab 20.10 Uhr im LIVETICKER) entscheidet der Brite die WM vorzeitig, wenn er 14 Punkte mehr holt als sein einziger verbliebener Kontrahent und Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas.

- Darts: Viertelfinale der European Championship 

Beim European Championship stehen die Viertelfinals auf dem Programm. Dabei treten unter anderem Michael Smith und Gerwyn ans Oche (Darts European Championship, Achtelfinale ab 19 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie heute sehen

- CHECK24 Doppelpass

Im CHECK24 Doppelpass am Sonntag diskutiert Thomas Helmer auch über die Auftritte von Borussia Dortmund und dem FC Bayern. Zu Gast sind unter anderem Marcel Reif, Horst Heldt und Olaf Thon (Sonntag ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de).

- BBL: FC Bayern in Würzburg gefordert

Mit vier Siegen aus den ersten vier Spielen haben die Basketballer des FC Bayern auch in dieser Saison wieder einen Traumstart in der BBL hingelegt. Diese Serie gilt es nun für den Titelverteidiger im bayrischen Derby bei s.Oliver Würzburg (BBL: s.Oliver Würzburg - FC Bayern Basketball, ab 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) weiter auszubauen.

- DEL: Meister Mannheim will den nächsten Heimsieg

Die Adler Mannheim wollen gegen die Thomas Sabo Ice Tigers (DEL, 15. Spieltag: Adler Mannheim - Thomas Sabo Ice Tigers, ab 17 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und Livestream) den fünften DEL-Heimsieg in Folge einfahren. Am Freitag gewannen die Adler in Straubing, die Ice Tigers besiegten Wolfsburg. 

- SSNHD: Die 2. Bundesliga

Die Sky-Produktion "Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" ist ab 19.30 Uhr auch parallel im TV auf SPORT1 zu sehen. Die Sendung fasst die Höhepunkte der Partien des Tages zusammen. In dieser Saison sind alle Augen auf die drei namhaften Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart, Hannover 96 und 1. FC Nürnberg gerichtet.

- ESL One Hamburg

Die ESL One macht in Hamburg Station. Das Event findet zum dritten Mal in Folge in der Barclaycard Arena statt, den Fans wird packende Dota 2 Action geboten. Insgesamt kämpfen zwölf Teams um ein Preisgeld von 300.000 US-Dollar. (ab 13 Uhr LIVE auf eSport1, Highlights ab 23.15 Uhr auf SPORT1 im TV und im Stream)

Das Video-Schmankerl des Tages

Niko Kovac lobt Tormaschine Robert Lewandowski und ist trotz des Gegentreffers zufrieden mit seiner Innenverteidigung.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image