vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund (l.:Jadon Sancho) muss beim FC Schalke 04 ran
Borussia Dortmund (l.:Jadon Sancho) muss beim FC Schalke 04 ran © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

Schalke 04 empfängt Borussia Dortmund zum 177. Revierderby. In Sölden findet das erste Rennen des Ski-Winters statt. Der Sport-Tag.,

Der Bundesliga-Samstag steht ganz im Fokus des 177. Revierderbys zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund.

In der 2. Bundesliga steigt der Ober-Kracher: Tabellenführer Hamburger SV empfängt Verfolger VfB Stuttgart. In Sölden findet das erste Rennen des Ski-Winters statt.

Am Abend gelang dem FSV Mainz 05 mit einem Sieg gegen den 1. FC Köln ein Befreiungsschlag. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Bundesliga: Mainzer Befreiungsschlag gegen Köln

Der FSV Mainz 05 hat im Duell der Karnevalsklubs  einen Befreiungsschlag gelandet und die Sorgen des 1. FC Köln wieder verschärft. Die Mainzer gewannen das unterhaltsame Kellerduell und zogen damit in der Tabelle an den Rheinländern vorbei. (Zum Bericht)

- 2. Bundesliga: Kurioser Elfer in Kiel

Trotz eines kuriosen Elfmeters nach dem Eingriff eines Auswechselspielers hat der kriselnde VfL Bochum vor dem Pokalduell mit Bayern München kein neues Selbstvertrauen sammeln können. Der ehemalige Bundesligist verlor zum Auftakt des 11. Spieltages bei Holstein Kiel und steckt damit weiter im Tabellenkeller fest. An der Spitze verpasste Überraschungsteam Erzgebirge Aue den möglichen Sprung auf Platz zwei. (Zum Bericht)

- Formel 1: Vettel Schnellster im Mexiko-Training

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat beim freien Training zum Großen Preis von Mexiko die Tagesbestzeit gesetzt und die großen Ambitionen der Scuderia im Formel-1-Saisonendspurt unterstrichen. Lewis Hamilton belegte im Tagesklassement nur den fünften Rang noch hinter seinem finnischen Teamkollegen Valtteri Bottas. (Zum Bericht)

- DEL: Adler gewinnen Topspiel-Krimi

Meister Adler Mannheim hat nach der Pleite im Südwest-Derby zurück in die Spur gefunden. Fünf Tage nach dem 1:6 bei den Schwenninger Wild Wings gewannen die Adler das spannende Topspiel gegen die zweitplatzierten Straubing Tigers und sind mit 25 Punkten Tabellenvierter. (Zum Bericht). 

- Premier League: Rekord-Niederlage für Southampton

Ralph Hasenhüttl hat mit dem FC Southampton eine historische Niederlage erlitten. Der ehemalige Leipzig-Coach verlor mit den Saints gegen Leicester City 0:9, die Gäste stellten damit den Rekord für den höchsten Sieg in der Premier-League-Geschichte ein. (Zum Bericht)

- NBA: Super-Duo wirft Lakers zum Sieg

Das Super-Duo der Los Angeles Lakers wendet einen Fehlstart der Franchise ab. Für die Oklahoma City Thunder setzt es in Washington die nächste Pleite. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: 177. Revierderby - Bayern empfangen Union 

Trainer Lucien Favre steht bei Borussia Dortmund vor dem 177. Revierderby beim erstarkten Erzrivalen Schalke 04 (Bundesliga: FC Schalke 04 - Borussia Dortmund ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) unter Druck. Im Falle einer Niederlage droht heftige Unruhe beim BVB. Nach der Pleite bei Inter Mailand müssen die Dortmunder im Duell mit Schalke Wiedergutmachung betreiben. Auch Rekordmeister Bayern München sucht nach zuletzt enttäuschenden Auftritten nach der Leichtigkeit. Die Münchner sind in der heimischen Arena gegen Aufsteiger Union Berlin (Bundesliga: FC Bayern München - Union Berlin ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) gefordert. Außerdem empfängt empfängt Hertha BSC die TSG Hoffenheim, RB Leipzig muss in Freiburg antreten und der SC Paderborn erwartet Fortuna Düsseldorf. (Service: der Spielplan der Bundesliga

- Bundesliga: Leverkusen empfängt Werder

Trotz zuletzt zwei sieglosen Spielen und Tabellenplatz neun ist Bayer Leverkusen weiter auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Mit einem Sieg im Abendspiel gegen Werder Bremen (Bundesliga: Bayer Leverkusen - Werder Bremen, ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) will die Werkself un weiter oben dran bleiben, sich in der Spitzengruppe festsetzen und den Abstand auf die Hanseaten weiter ausbauen.

- 2. Bundesliga: Spitzenspiel in Hamburg  

Zusammen elf deutsche Meisterschaften und sechs DFB-Pokalsiege - wenn sich am 11. Spieltag der 2. Bundesliga der Hamburger SV und VfB Stuttgart (2. Bundesliga: Hamburger SV - VfB Stuttgart, ab 13 Uhr im LIVETICKER) gegenüberstehen, messen sich nicht nur der Tabellenführer und sein erster Verfolger, es kommt zum Duell zweier absoluten Traditionsvereine im deutschen Fußball. 

- Ski Alpin: Weltcup-Auftakt der Frauen in Sölden

Für die Frauen beginnt die neue Saison im alpinen Ski-Weltcup mit einem Riesenslalom in Sölden/Österreich (Ski Alpin: Riesenslalom der Frauen ab 10 Uhr und ab 13 Uhr im LIVETICKER). Auf dem Rettenbachgletscher will Viktoria Rebensburg einen guten Start erwischen, um sich im Kampf um den Gesamtsieg im Riesenslalom zu positionieren. 

- Formel 1: Qualifying beim Großen Preis von Mexiko

Lewis Hamilton will sich beim Großen Preis von Mexiko im Qualifying (Formel 1: Qualifying zum Großen Preis von Mexiko ab 20 Uhr im LIVETICKER) eine gute Ausgangslage für das Rennen am Sonntag verschaffen. Der Mercedes-Pilot kann am Wochenende seine WM-Titelverteidigung perfektmachen, dazu muss er 14 Punkte mehr holen als Teamkollege Valtteri Bottas. Auch die beiden Ferrari mit Sebastian Vettel und Charles Leclerc zählen zu den Favoriten auf die Pole Position.

- Darts: Achtelfinale der European Championship 

Beim European Championship stehen die abschließenden Achtelfinals auf dem Programm. Dabei treten unter anderem Michael Smith und Gerwyn ans Oche (Darts European Championship, Achtelfinale ab 19 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie heute sehen

- ESL One Hamburg

Die ESL One macht in Hamburg Station. Das Event findet zum dritten Mal in Folge in der Barclaycard Arena statt, den Fans wird packende Dota 2 Action geboten. Insgesamt kämpfen zwölf Teams um ein Preisgeld von 300.000 US-Dollar. (ab 13 Uhr LIVE auf eSport1 und ab 18 Uhr LIVE auf SPORT1 im TV und im Stream)

Das Video-Schmankerl des Tages

Kehrt Ralf Rangnick wieder an die Seitenlinie zurück? Seit diesem Sommer arbeitet er als Koordinator für Red Bull - doch ein Trainer-Comeback hat er nie ausgeschlossen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image