vergrößernverkleinern
SPORT1 zeigt die größten Blowouts im Sport
SPORT1 zeigt die größten Blowouts im Sport ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die College-Basketballer aus Utah schicken ihre Gegner mit 143:49 heim. Einige traf es noch schlimmer. SPORT1 zeigt die größten Blowouts im Sport.

Die größten Blowouts im Sport zu Durchklicken:

Das Basketball-Team der Utah Utes hat mit dem irren 143:49 gegen die Mississippi Valley State Delta Devils in der Nacht auf Samstag einen neuen College-Rekord aufgestellt.

Es war der höchste Sieg gegen einen Gegner aus der Division I, seit dem die NCAA 1938 eingeführt wurde. Mit 94 Punkten Differenz wurde die bisherige Bestmarke, die bei 91 Punkten lag und im Dember 1995 von Tulsa gegen Prairie View aufgestellt wurde, gebrochen. 

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Anzeige

Es gab aber noch schlimmere Niederlagen in der Vergangenheit des Sports. Auch Steffi Graf, Tiger Woods und der HSV Handball zerlegten ihre Gegner einst.

SPORT1 zeigt die größten Blowouts der Sportgeschichte.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image