vergrößernverkleinern
Wie geht es beim BVB weiter mit Trainer Lucien Favre?
BVB-Trainer Lucien Favre muss nach dem Remis gegen Paderborn um seinen Job fürchten © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

Beim BVB steht Trainer Lucien Favre offenbar vor dem Aus. José Mourinho siegt bei seinem Spurs-Debüt. ManCity im Topspiel gefordert. Der Sport-Tag.

Beim BVB steht Trainer Lucien Favre nach dem enttäuschenden 3:3-Remis gegen den SC Paderborn offenbar vor dem Aus.

In der 2. Bundesliga erobert der Hamburger SV die Tabellenführung. José Mourinho feiert einen gelungenen Einstand als neuer Coach der Tottenham Hotspur.

Tabellenführer Borussia Mönchengladbach patzt bei Aufsteiger Union Berlin, der FC Bayern München rückt bis auf einen Sieg an die Gladbacher heran.

Anzeige

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Bundesliga: Bayern feiert dritten Sieg unter Flick

Der FC Bayern fährt bei Fortuna Düsseldorf einen ungefährdeten Sieg ein. Einziger Makel: Robert Lewandowski geht erstmals in dieser Bundesliga-Saison leer aus. (Zum Bericht)

 - Bundesliga: Bayer beißt sich an Freiburg die Zähne aus

Bayer Leverkusen kommt in der Bundesliga weiter nicht vom Fleck - trotz bester Torchancen. Der SC Freiburg setzt hingegen seinen Höhenflug fort. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Gladbach strauchelt bei Union

Gladbach leistet sich eine überraschende Niederlage. Bei Union Berlin erweisen sich die Fohlen als erschreckend harmlos, bleiben aber Spitzenreiter. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Schalke setzt sich oben fest

Schalke 04 schwimmt weiter auf der Erfolgswelle und kann auch gegen Werder Bremen gewinnen. Die Grün-Weißen hingegen stehen nur noch zwei Punkte vor dem Relegationsplatz. (Zum Bericht)

- Bundesliga: VfL-Erfolg bei Arnold-Jubiläum

Am 12. Spieltag holt der VfL Wolfsburg einen wichtigen Erfolg bei der Frankfurter Eintracht. Maximilian Arnold feiert ein besonderes Jubiläum. (Zum Bericht)

- Bundesliga: BVB-Trainer Favre droht wohl das Aus

Trainer Lucien Favre steht bei Borussia Dortmund offenbar vor dem Aus. Das berichtet die Bild-Zeitung am Tag nach dem 3:3-Remis gegen Aufsteiger SC Paderborn. Allerdings erhält der Schweizer wohl noch ein Schicksalsspiel am Mittwoch in der Champions League gegen den FC Barcelona. Zuvor gab es ein Krisengespräch der BVB-Bosse - ohne Favre. (Zum Bericht)

- 2. Bundesliga: HSV erobert Platz 1

Der Hamburger SV hat dank eines 2:1-Last-Minute-Erfolgs gegen Dynamo Dresden die Tabellenführung in der 2. Bundesliga erobert. Das Team von Trainer Dieter Hecking profitierte von einem Ausrutscher von Arminia Bielefeld. Die Ostwestfalen kamen gegen den SV Sandhausen nicht über ein 1:1 hinaus. Holstein Kiel siegte spektakulär mit 6:3 in Wiesbaden. (Zum Bericht)

- Premier League: Mourinho siegt bei Spurs-Debüt

Start nach Maß für Star-Trainer José Mourinho: Bei seinem Comeback in der englischen Premier League gewann "The Special One" mit Tottenham Hotspur 3:2 (2:0) bei West Ham United und führte den zuletzt kriselnden Champions-League-Finalisten der Vorsaison zum Auftakt des 13. Spieltags zumindest für ein paar Stunden von Tabellenplatz 14 auf Rang sechs. (Zum Bericht)

- La Liga: Barca wendet Blamage ab

Der spanische Meister FC Barcelona bekleckerte sich vier Tage vor dem Champions-League-Duell gegen Borussia Dortmund nicht gerade mit Ruhm. Die Katalanen mühten sich beim 2:1 (0:1) beim Tabellenletzten CD Leganés. (Zum Bericht)

- Ski alpin: Shiffrin überholt Stenmark

Lena Dürr hat den deutschen Ski-Rennläuferinnen im ersten Weltcup-Slalom der Saison die erste Top-10-Platzierung beschert. Beim 61. Weltcup-Sieg der Slalom-Königin Mikaela Shiffrin (USA) im finnischen Levi war die 28-Jährige aus Germering als Zehnte mit einem Rückstand von 3,73 Sekunden beste DSV-Athletin. (Zum Bericht)

- Tennis: Kanada im Davis-Cup-Finale

Denis Shapovalov und Vasek Pospisil drehen das Match gegen Russland und bringen Kanada erstmals ins Finale des Davis Cups. Der Jubel ist dementsprechend riesig. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Gisdol-Debüt mit Köln in Leipzig

Im Abendspiel der Bundesliga muss der 1. FC Köln mit seinem neuen Trainer Markus Gisdol bei RB Leipzig ran (Bundesliga: RB Leipzig - 1. FC Köln, ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

- Premier League: ManCity empfängt Chelsea

Topspiel in der englischen Premier League: Meister Manchester City empfängt den Tabellendritten FC Chelsea. Das Team von Trainer Pep Guardiola steht nach der Niederlage im Kracher beim FC Liverpool vor der Länderspielpause unter Zugzwang (Premier League: Manchester City - FC Chelsea, ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

- Handball: Flensburg in Barcelona

Bei der SG Flensburg-Handewitt jagt in der Champions League aktuell ein Kracherduell das nächste. Nach dem Gastspiel beim Starensemble von Paris Saint-Germain am vergangenen Sonntag, das die SG trotz einer guten kämpferischen Leistung mit 30:32 verlor, steht am Abend in der Königsklasse gleich die nächste schwere Auswärtspartie beim FC Barcelona an (Handball, Champions League: FC Barcelona - SG Flensburg-Handewitt, ab 20 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie heute sehen

- Finale der Copa Libertadores

In Südamerika steigt mit dem Finale der Copa Libertadores das Spiel des Jahres! In Lima treffen der brasilianische Traditionsklub CR Flamengo und der argentinische Titelverteidiger River Plate aufeinander. An Bord sind auch die beiden ehemaligen Bundesliga-Profis Rafinha und Diego - ab 21 Uhr im LIVETICKER auf SPORT1 sowie im TV und Livestream auf SPORT1+.

Das Video-Schmankerl des Tages

Ousmane Dembélé gilt als ein spektakulärer Dribbelkünstler. Das stellte der Franzose jüngst unter Beweis, indem er sogar einen Weltmeister ganz alt aussehen lässt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image