vergrößernverkleinern
Daniel Abt sorgte für einen Skandal
Daniel Abt sorgte für einen Skandal © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Formel-E-Pilot Daniel Abt wird nach seinen aufgeflogenen Schummeleien von Audi Motorsport suspendiert. SPORT1 zeigt die größten Betrügereien im Sport.

Die größten Schummeleien im Sport zum Durchklicken:

Daniel Abt hat bei der "Race at Home Challenge" der Formel E für einen handfesten Skandal gesorgt.

Der 27-jährige Deutsche fuhr seinen Boliden beim virtuellen Rennen in Berlin, bei dem er den vermeintlichen dritten Platz belegte, nicht selbst. Stattdessen steuerte der österreichische E-Sport-Profi Lorenz Hörzing das Auto. Die Schummeleien hatten weitreichende Folgen: Abt wurde von seinem Audi-Team suspendiert.

Nicht der Einzige Betrug in der Sportgeschichte. SPORT1 zeigt die größten Schummeleien.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image