vergrößernverkleinern
Das Cover des Podcasts "Spuzziness. Der Sportbusiness Podcast mit Kim Scholze"
Das Cover des Podcasts "Spuzziness. Der Sportbusiness Podcast mit Kim Scholze" © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Imago/Getty Images/SPORT1
Lesedauer: 5 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - In "Spuzziness. Der Sportbusiness Podcast mit Kim Scholze" diskutieren ab sofort Protagonisten aus dem Sportbusiness über die wichtigsten Themen der Branche.

Vor welchen Herausforderungen steht das Sportbusiness - und welche neuen Chancen bieten sich?

Welchen Einfluss haben Digitalisierung und Innovationen auf Arbeitsweisen und Businessmodelle?

Diesen und anderen Fragen geht der neue SPORT1 Podcast "Spuzziness. Der Sportbusiness Podcast mit Kim Scholze" ab sofort nach. Kim Scholze, Expertin für Outdoor- und Nachhaltigkeitsthemen bei der ISPO, spricht mit den relevanten Entscheidern aus dem Sportbusiness über die Themen, die die Branche umtreiben - und ermöglicht spannende Einblicke hinter die Kulissen.

Anzeige

Spuzziness - jeden zweiten Dienstag neu

Das neue Format ist Teil der weiterwachsenden Podcast-Familie von SPORT1, die bereits neun weitere Formate umfasst. Die erste Ausgabe des rund 45-minütigen Podcasts ist ab heute auf podcast.sport1.de und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podigee abrufbar.

Meistgelesene Artikel

Zu Gast ist Christian Popien, Geschäftsführer einer Kletterhalle in Wuppertal, der unter anderem über die Entwicklung von Klettern hin zum olympischen Spitzensport spricht. Die nächsten Folgen erscheinen immer alle zwei Wochen am Dienstag.

Pit Gottschalk, Chief Content Officer und Mitglied der Geschäftsleitung sowie Chefredakteur der Sport1 GmbH: "Unsere SPORT1 Podcast-Familie bekommt wieder hochkarätigen Zuwachs: Mit 'Spuzziness. Der Sportbusiness Podcast mit Kim Scholze' starten wir einen eigenen B2B-Podcast, der die Sportbusiness-Branche von innen heraus beleuchtet. 'Spuzziness' hat das Potenzial, der neue Branchentreff im Sportbusiness zu werden. Unsere Zuhörer können sich auf spannende Gäste und interessante Einblicke freuen. Kim Scholze ist mit ihrer langjährigen Erfahrung und guten Vernetzung die perfekte Besetzung als Gastgeberin."

Premierenfolge mit Kletterhallenbetreiber Christian Popien

Kim Scholze ist nicht nur Expertin für Nachhaltigkeitsthemen bei der ISPO, als Community Managerin im Bereich Outdoor ist sie auch bestens vernetzt. In der Premierenfolge des neuen Sportbusiness-Podcasts ist Christian Popien, internationaler Berater der Kletterbranche, Veranstalter von globalen Events und Geschäftsführer vom Climb-Inn Kletterzentrum in Wuppertal, zu Gast.

Popien klettert selbst seit über 30 Jahren und spricht mit Kim Scholze über die Urbanisierung des Klettersports, die Entwicklung hin zum Spitzensport - Sportklettern wird olympisch - sowie das Thema Nachhaltigkeit.

Das ist Kim Scholze

Kim Scholze hat nach Stationen als Editor-in-Chief bei diversen Snowboard Magazinen (u.a. Powderhausen), Marketing- und Sales Positionen u.a. bei Nitro Snowboards die Netzwerk-Plattform Brands for Good gegründet und damit die Förderung von sozialen Projekten und Corporate Social Responsibility Initiativen vorangebracht.

2018 hat die Mutter von drei Kindern (11, 14 und 15 Jahre) eine professionelle Coaching-Ausbildung absolviert. Heute ist Kim als Expertin für Nachhaltigkeitsthemen bei der ISPO als Community Manager Outdoor tätig. Dort ist die vielseitige diplomierte Sportwissenschaftlerin ganz nah dran an den Trends im Outdoor-Bereich.

"Ich habe im Rahmen meiner verschiedenen Tätigkeiten in der Sportartikelbranche schon oft darüber nachgedacht, wie schön es wäre, wenn man diese bewegenden und bereichernden Insights mit anderen teilen könnte. Hier in unserem neuen Podcast haben wir nun endlich die Möglichkeit dazu. Die Personen, mit denen wir uns unterhalten, inspirieren, sie verändern und haben eine besondere Sicht auf unsere Branche", erklärt Kim Scholze.

Die volle Ladung Sport aufs Ohr: Die Podcast-Familie von SPORT1

Die im September 2019 gestartete SPORT1 Podcast-Familie umfasst neben dem neuen Podcast "Spuziness. Der Sportbusiness Podcast mit Kim Scholze" bereits neun weitere Formate, die auf podcast.sport1.deund den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Podigee abrufbar sind.

"Lieber Fußball“ ist das Talk-Format: SPORT1 Chefkolumnist Tobias Holtkamp spricht mit prominenten Gästen aus der Fußballszene einmal im Monat über ihre Liebe zum Fußball. Beim Dritte Liga-Podcast "Audiobeweis" treffen sich SPORT1 Kommentator Markus Höhner, die Moderatoren Thomas Wagner und Tobias Schäfer sowie Redakteur Yannick Bakic jede Woche in Köln und sprechen über die kleinen und großen Geschichten aus der traditionsreichen Dritten Liga.

In "König Fußball - Darauf kannst du wetten!" dreht sich bei Hartwig Thöne und Colin Clegg alles um das Thema Wetten, sie liefern dabei alle wichtigen Infos zum aktuellen UEFA Champions League-Spieltag. Im eSports-Podcast "Flex Pick" blickt Florian Merz, Head of Content eSports bei SPORT1, hinter die Kulissen der eSports-Welt und erklärt ihre Faszination. "Das SPORT1 Corona Update" liefert jede Woche die neuesten Informationen zur Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf den Sport. Moderator Daniel Höhr spricht zudem in jeder Folge mit einem prominenten Sportler über seinen Umgang mit der Corona-Krise, geplatzte Olympiaträume und sportliche Existenzen.

"Shorts - Strandpunkte mit Julius Brink" ist der Beachvolleyball-Podcast mit Olympiasieger Julius Brink. Auch die Podcast-Versionen des populärsten deutschen Fußballtalks "Der CHECK24 Doppelpass" mit Thomas Helmer, des beliebten Instagram-Formats "Split It!" mit Lisa Ramuschkat und des "Volleytalks" mit den Moderatoren Katharina Hosser und Daniel Höhr gehören zur SPORT1 Podcast-Familie. Weitere Infos zu den Podcasts und alle bereits veröffentlichten Folgen zum Nachhören gibt es auf podcast.sport1.de.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image