vergrößernverkleinern
Hamilton kann in der Türkei seine siebte WM gewinnen
Hamilton kann in der Türkei seine siebte WM gewinnen © MIGUEL MEDINA/POOL/AFP/MIGUEL MEDINA/POOL/AFP/MIGUEL MEDINA
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer geht auf die zweite Runde seines 37. US Masters.

Köln (SID) - Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer geht auf die zweite Runde seines 37. US Masters. Der 63 Jahre alte Anhausener, der 1982 sein Debüt an der Magnolia Lane gab und durch seine Siege 1995 und 1993 lebenslanges Spielrecht besitzt, ist der älteste Teilnehmer im 92-köpfigen Feld. Mitfavorit Bryson DeChambeau aus den USA startet um 17.38 Uhr, Titelverteidiger Tiger Woods um 18.00 Uhr.

Am Freitag beginnt in der Formel 1 ein Rennwochenende, das eine neue Ära einläuten kann. Beim Grand Prix in Istanbul kann Mercedes-Star Lewis Hamilton seinen siebten WM-Titel vorzeitig perfekt machen - Michael Schumacher wäre dann nicht mehr länger alleiniger Rekordweltmeister, wie der Kerpener wäre Hamilton die ultimative Messlatte für folgende Rennfahrer-Generationen. Vor dem Rennen am Sonntag steigt am Freitag zunächst das freie Training ab 9.00 Uhr deutscher Zeit.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image