vergrößernverkleinern
DOSB-Präsident Alfons Hörmann freut sich über die Spende
DOSB-Präsident Alfons Hörmann freut sich über die Spende © AFP/SID/TOM WELLER
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der deutsche Sport kann sich über eine üppige Geldspende von TikTok freuen.

Der deutsche Sport kann sich über eine üppige Geldspende von TikTok freuen. Die Plattform für mobile Kurzvideos und die deutsche TikTok-Community haben den deutschen Sport mit 100.000 Euro unterstützt.

Mit dem Geld sollen Sportprojekten und Vereinen während der Coronakrise in Deutschland geholfen werden.

"Wir freuen uns sehr, dass wir in Zusammenarbeit mit TikTok über unsere Kampagne #SupportYourSport einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Vielfalt in Sportdeutschland leisten können", sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Die Spenden werden an die Stiftung Deutscher Sport gezahlt, die die finanziellen Fördermöglichkeiten des DOSB bündelt.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image