Weltmeister! Hier fährt Kristoffersson zum WRX-Titel
teilenE-MailKommentare

Johan Kristoffersson krönt seine überragende Saison und holt erneut den Weltmeister-Titel im Rallycross. Der Schwede ist auch in den USA nicht zu schlagen.

Der Schwede Johan Kristoffersson hat seinen Titel in der Rallycross-WM (LIVE bei SPORT1) erfolgreich verteidigt. Der 29-Jährige feierte am Sonntag in Austin/Texas seinen neunten Sieg im zehnten Saisonlauf und zog in der Gesamtwertung uneinholbar davon. Bereits mit dem Finaleinzug hatte der VW-Pilot den vorzeitigen Titelgewinn perfekt gemacht.

Kristoffersson setzte sich im Finale vor dem norwegischen VW-Fahrer Petter Solberg und Andreas Bakkerud (Norwegen) im Audi durch. Der neunmalige Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb (Frankreich) wurde im Peugeot Vierter, der zweimalige DTM-Champion Mattias Ekström (Schweden) folgte im Audi auf Platz sechs.

Der nächste WM-Lauf findet am 13./14. Oktober auf dem Estering in der Nähe von Hamburg statt. Das Finale der Rallycross-WM steigt am 24./15. November in Südafrika.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image