Rallyecross-WM in Deutschland LIVE auf SPORT1
teilenE-MailKommentare

Die Rallyecross-WM macht Station in Deutschland. In Buxtehude steht der Kampf um Platz zwei im Mittelpunkt. SPORT1 überträgt ab 13.30 Uhr LIVE.

Während der schwedische Volkswagen-Pilot Johan Kristoffersson seine Titelverteidigung in der Rallyecross-WM bereits perfekt gemacht hat, geht der Kampf ums Podium auf der vorletzten Saisonstation in Deutschland weiter.

SPORT1 zeigt das Rallycross-Spektakel am Sonntag ab 13.30 Uhr  LIVE im TV. Bereits ab 13 Uhr startet die Übertragung auf SPORT1+ und im kostenlosen LIVESTREAM.

Auf Rang zwei steht momentan Kristofferssons Landsmann Mattias Ekström (204), dicht gefolgt vom norwegischen Duo Petter Solberg (202) und Andreas Bakkerud (200). Sebastien Loeb hat zuletzt beim Lauf im lettischen Riga etwas Boden verloren, ist aber mit 195 Zählern immer noch voll in Schlagdistanz.

Rallyecross: SPORT1 macht den Selbstversuch

Bei diesem Tabellenstand erwarten die deutschen Motorsport-Fans auf dem Estering in Buxtehude packende Duelle.

Als Moderatorin ist Sarah Valentina vor Ort, dazu begleiten Kommentator Hannes Biechteler und Experte Andreas Schrader die Läufe am Mikrofon. Schrader ist seit 2003 mit seinem Team Novasport Racing selbst als Fahrer unterwegs und wurde unter anderem 2013 Internationaler Deutscher Rallycross Meister. Darüber hinaus betreibt Schrader seit 1997 die Online-Plattform rallycross.com.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image