vergrößernverkleinern
Ursrpünglicher Plan: Aston Martin steigt mit Red Bull und Honda in die DTM ein
Ursrpünglicher Plan: Aston Martin steigt mit Red Bull und Honda in die DTM ein © Sutton
teilenE-MailKommentare

Red Bull war Geburtshelfer bei Aston Martins DTM-Einstieg, zog sich aber völlig aus dem Projekt zurück: Helmut Marko erklärt, was genau dahinter steckt

Nächste Artikel
previous article imagenext article image